„Poker Circle Swiss Open“ startet am 5. Februar im Casino Luzern


Die  „Poker Circle Swiss Open“ gehen am 5. Februar im Casino Luzern in die fünfte Runde. Vom 5. bis zum 9. Februar erwartet das Casino in der Schweiz heiße Poker-Action. 

Das Grand Casino Luzern präsentiert vom 5. bis zum 9.Februar 2014 im Panoramasaal das fünfte „Poker Circle Swiss Open“. Das Pokerturnier, ein 680 Franken Texas No Limit Freezeout Turnier mit 30.000 Chips und guter Struktur, beginnt an drei Starttagen. Die Levelzeiten betragen zu Beginn 30 Minuten und erhöhen sich an den folgenden Tagen jeweils bis zu einer Stunde. 

In der vergangenen Ausgabe gewann Lukas Bodmer den Titel und ein Preisgeld von CHF 43’050. Im Heads-up setzte er sich gegen Gerry Eisele durch, der für Rang zwei CHF 30’975 kassierte. 

Des Weiteren finden noch zahlreiche Satellite Turniere statt, bei denen man die Teilnahme am Poker Circle Swiss Open gewinnen kann. Sie beginnen jeweils um 20.30 Uhr und haben einen Buy-in von 50+10 CHF. Es gibt jeweils 40 Plätze.

Des Weiteren werden während dem Poker Circle Swiss Open zwei Side Events angeboten. Sämtliche Informationen zum Event findet ihr hier.  
Cash Games werden während des gesamten Turniers angeboten. Buy-ins sind 100.- bzw. 400.- CHF, mit Blinds von 5/5 und 5/10. 

Hier ein kleiner Vorgeschmack vom letzten Event:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben