King’s Tristar Cup: Der Tscheche Petr Susen fährt den Sieg beim Main-Event ein

Tristar_Finale_Top_4_300x300_scaled_croppTristar_Finale_Top_4Das King’s Tristar Cup Main-Event ist entschieden. Der Tscheche Petr Susen gewinnt nach einem Deal der letzten vier Spieler am Final Table den Titel und 20.800 Euro Preisgeld. Frank Lindner holt den 2. Platz. Der Schweizer sichert sich so über 19.000 Euro. Radek Honl (Tschechien) erreichte den 3. Rang (18.900 Euro). Der Österreicher Manuel Raaber (4. Platz) kassierte 11.600 Euro Preisgeld. Bester Deutscher wurde Jaber Farhad Kamal. Platz 5 brachte ihm 6400 Euro.

Durch eine Teilnehmerzahl von nicht weniger als 824 Entries, wurde in der Pokerarena des King’s Casino am Finaltag ein Preispool von mehr als 143.000 Euro ausgespielt. 325 Spieler hatten sich für das Finish qualifiziert. Für die ersten 72 Plätze gab es Preisgelder. Der Min.-Cash brachte 399 Euro. Die Action am Finaltisch wurde im King’s Live-Blog begleitet.
Neben den Preisgeldern wurden Punkte für die Rankinglist des King’s gewonnen. Das Ranking-List-Tournament (ein Preispool von 80.000 Euro wird ausgespielt), für das sich die besten 200 Spieler der Rangliste qualifizieren, findet am Sonntag, dem 9. Februar 2014, statt. Los geht es um 15 Uhr.

Verpassen sollten die Pokerfans auch nicht die Chance, um sich bei PokerStars für das Main-Event des Grand Final der German Championship of Poker (GCOP) zu qualifizieren. Das findet vom 11. bis 18. Februar 2014 im King’s statt. Die Highlights des GCOP Grand Final sind die mit 50.000 Euro Preisgeld dotierte Pot Limit Omaha Championship, das GCOP Main-Event (400.000 Euro Preispool) und das King’s Highroller Event, bei dem um garantierte 100.000 Euro gepokert wird. Online Satellites für das Event (Buy-In: 2.200 Euro) werden im regionalen Turnierbereich auf PokerStars angeboten. An den Sub-Satellites (täglich ab 18 Uhr) kann man bereits mit einem Buy-In von 4.40 Euro teilnehmen.

Sämtliche Informationen zum aktuellen Turnierangebot findet ihr HIER:Anbei die Tristar Cup Main Event Payouts:

NoNameFirst NameNationPrizeDeal
      
1SusenPetrCZ€ 30.89920.852 €
2LindnerFrankCH€ 19.101€ 19.827
3HonlRadekCZ€ 12.542€ 18.937
4RaaberManuelAT€ 8.740€ 11.666
5Farhad KamalJaberDE€ 6.430 
6MinárZdenekCZ€ 4.982 
7SydamBarisCH€ 4.055 
8VdovenkoEvgeniiRU€ 3.459 
9DaumBenjaminDE€ 3.087 
10ErlerThomasDE€ 2.115 
11DavidNovákCZ€ 2.115 
12WienJürgenDE€ 2.115 
13WestermannFelisaDE€ 1.532 
14SchofieldChristopherDE€ 1.532 
15WeitlandStefanDE€ 1.532 
16Picasso DE€ 1.157 
17EckertKai RolandDE€ 1.157 
18NitkaDanielSK€ 1.157 
19KanikevichAndreyDE€ 892 
20MalekzadehSirusDE€ 892 
21LeitnerMirkoDE€ 892 
22KaridasNikolaosGR€ 892 
23DoganErcanDE€ 892 
24Fabi89 DE€ 892 
25WitschAlexanderDE€ 892 
26RennerDominikDE€ 892 
27SzamiteitSvenDE€ 892 
28D´avinoPasqualeDE€ 729 
29MazzaGiuseppeIT€ 729 
30BachmannJürgenDE€ 729 
31TewsRainer GunterDE€ 729 
32ChristianErichDE€ 729 
33RadostaMichalCZ€ 729 
34SchmittStephanieDE€ 729 
35KrausAlexander PatrickDE€ 729 
36Dang DucSonCZ€ 729 
37Veni Vidi Vici DE€ 617 
38MURAT23 DE€ 617 
39ReichelFrank RonaldDE€ 617 
40Schild von SpannenbergToreDE€ 617 
41RonacherManfredAT€ 617 
42Mike  € 617 
43HaberFranzDE€ 617 
44FirsovRomanRU€ 617 
45WeissMarkusDE€ 617 
46RehDaniloDE€ 531 
47MerkelRalfDE€ 531 
48HuberKarinDE€ 531 
49Flash Dance DE€ 531 
50GrafBjörn AlexanderDE€ 531 
51GáspárIvanSK€ 531 
52MollerChristian LotharDE€ 531 
53SegantiniAldoIT€ 531 
54NicoaraGeorgeRO€ 531 
55GrafEroll ErichDE€ 463 
56HachmeisterStephanDE€ 463 
57HeimMathiasDE€ 463 
58Phantom Outs DE€ 463 
59CervenýPavelDE€ 463 
60GroßeStephanDE€ 463 
61SzijgyartoDanielHU€ 463 
62Edgardoo RU€ 463 
63SeitzDanielDE€ 463 
64KleinsasserFranzAT€ 463 
65WaldmannMichaelDE€ 399 
66CechVítezslav CZ€ 399 
67TiebelFelixDE€ 399 
68GkimpisKonstantinosGR€ 399 
69AttiaSamyDE€ 399 
70KriskaJurajSK€ 399 
71BergerGeorgDE€ 399 
72StanislavPoláekCZ€ 399 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben