Negreanu gibt Hachem Recht – Poker muss Spaß machen!

daniel-negreanu-20467
Gestern veröffentlichte Hochgepokert.com ein Video von Joe Hachem. Seiner Meinung nach, verliert Poker seinen Reiz. Drastisch sagte er „Ich denke, Poker stirbt„. Nun meldet sich Team PokerStars Pro Daniel Negreanu zu Wort. Er gibt dem ehemaligen WSOP-Main Event Champion Recht. 

Daniel Negreanu sieht es ähnlich wie Joe Hachem. Seiner Meinung nach interessierten sich früher die Leute mehr für die Charaktere im Fernsehen. Das Spiel selbst war nicht so wichtig. Heute wäre das alles anders. Die jungen Spieler kümmern sich nur noch um das Geld und hinterfragen sich, ob jede Handlung die sie tun, ihnen einen wirtschaftlichen Vorteil bringt. Sie agieren ungefähr so, wie Bumhunter bei den Onlinespielen. 

Das komplette Interview gibt es hier:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben