Herausforderung im King’s Casino: Morgen gegen Jan Heitmann und Stephan Kalhamer spielen!

heitmann ept berlin 2013Heitmann_GCOP Highroller
Morgen Abend könnt ihr euch am Pokertisch mit echten Profis messen. PokerStars Pro Jan Heitmann und Stephan Kalhamer vom Gaming Institute Regensburg kommen direkt von einem Workshop nach Rozvadov und treten um 22 Uhr in der Pokerarena des King’s Casino bei einem exklusiven Sit’n’Go an.

Gepokert wird an zwei Tischen. Die Variante: No Limit Hold’em (Buy-In/Fee: €200 + €20). Wer sich einen Platz sichern und gegen die Profis antreten will, sollte sich rechtzeitig im King’s anmelden. Grund: Die Startplätze für dieses Sit’n’Go sind begrenzt.

Stephan Kalhamer und Jan Heitmann sind natürlich dabei, beginnen aber nicht am gleichen Tisch. Es stehen somit nur noch 16 Seats zur Verfügung, die nach dem Prinzip „First come, first served“ vergeben werden. Diese Herausforderung sollte man sich nicht entgehen lassen.

Das „The King’s Magnum Saturday“ mit einem garantierten Preispool von 75.000 Euro startet bereits am Samstag um 15 Uhr. Für ein Buy-In von 399 Euro gibt es zum Start 40.000 Chips. Die Levels dauern durchgehend 40 Minuten.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben