McDonalds last minute, Timoshenko für longer minutes, Boeree mit bright minutes (Videos inside)

Mike-McDonald_300x300_scaled_cropplivboeree_texasholdem_maxim_293_2_300x300_scaled_cropp
Die Aussie Millions sind für die internationalen Pokerpros jedes Jahr ein Must in ihrem Schedule. Aus der ganzen Welt reisen die Spieler nach Melbourne, denn sie schätzen den Service, das Wetter und die Annehmlichkeiten vor Ort. Diese Chance nutzt derzeit Pokerjournalist Thomas Keeling, um jeden Tag verschiedene Pros für Kurzinterviews vor die Kamera zu bekommen. Wir haben euch mal drei interessante Interviews rausgesucht:

Mike McDonald spricht über verkaufte Shares

 

Yevgeniy Timoshenko ärgert sich über verkürzte Überlegzeiten bei Highroller-Turnieren

Liv Boeree ist begeistert über ihr vergangenes Shooting für FHM

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben