Highstakes: Blom und Tollerene im PLO Duell

blom_300x300_scaled_cropp
Nach seinem Trip zu den Aussie Millions nach Australien, war Viktor „Isildur1“ Blom wieder zurück an den Highstakes Cash Game Tischen auf Full Tilt. Am Wochenende suchte er dort verstärkt das Duell mit Ben „Bttech86“ Tollerene an den capped Pot Limit Omaha Tables.

Zunächst sah es so aus, als könne Blom seinen guten Start ins neue Jahr fortsetzen, nachdem er zu Beginn der Session gleich wieder ein sechsstelliges Plus einfahren konnte. Doch dann wendete sich das Blatt und nach der zweistündigen Session gegen an den $500/$1.000 Tischen konnte Bttech seinem Gegner $222.000 abknüpfen.

KagomeKagome mit einem Gewinn von $148.698 und PostflopAction mit einem Plus von $147.656 waren die anderen großen Gewinner des Wochenendes. Isildur war mit einem Verlust von $325.000 der größte Verlierer. Ein gewohntes Bild dann auf Rang zwei der größten Verlierer. Gus Hansen verlor $154.000 und ist damit bereits $1.5 Millionen im Minus in 2014. Damit steigen seine Gesamtverluste auf Full Tilt auf unfassbare $17 Millionen.

Trotz des temporären Rückschlags, bleibt Viktor Blom trotzdem der größte Gewinner des Jahres mit einem Plus von $1.8 Millionen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben