Deutsche Poker Tour: Tag 1B des Main-Events heute um 18 Uhr

dpt-4-3_300x300_scaled_croppPetr_TargaDie Deutsche Poker Tour wird heute um 18 Uhr im King’s Casino mit Tag 1b des Main-Events fortgesetzt. 100.000 Preisgeld sind garantiert. Für ein Buy-In von 195 Euro gibt es 40.000 Chips als Startstack. Die Levels dauern 30 Minuten. Die Late Registration ist bis zum Ende des 9. Levels geöffnet. Es werden insgesamt 13. Level gespielt. Ein Buy-In und zwei Re-Entries sind im Main-Event über alle drei Starttage insgesamt möglich. Am Samstag (22. Februar) wird Tag 1c um 15 Uhr gestartet. Am Final Day, der am Sonntag, dem 23. Februar um 13 Uhr beginnt, wird mit 40-Minuten-Levels gespielt.

Gestern wurden 101 Entries verbucht. 29 Spieler haben den Finaltag des Main-Events erreicht. Aktueller Chipleader ist Bernd Gleissner aus Deutschland mit 412.900 Chips. Dahinter folgt Serok Kilic (DE) mit 308.500 Chips. Bester Tscheche ist Petr Targa (Foto) mit einem Stack von 209.400 Chips.

Beim heutigen King’s Special DPT Satellite (Buy-In: 40 Euro) sind zehn Seats zum Main-Event garantiert. Gestartet wird um 15 Uhr. Das Last Chance Satellite zum Main-Event findet am Samstag (Buy-In: 40 Euro) statt. Los geht es um 12 Uhr. Ausgespielt werden mindestens fünf Seats.

Heute Abend um 21 Uhr steht als Side-Event das Deepstack Turbo ohne Ante (Buy-In: 80 Euro) auf dem Turnierplan. Am Samstag um 18 Uhr startet das Omaha-Side-Event (Buy-In: 80 Euro). Bei beiden Turnieren wird kein Re-Entry angeboten. Die DPT findet ihren Abschluss am Sonntag, dem 23. Februar. Ab 16 Uhr wird beim Sunday DPT NLH Freezeout (Buy-In: 75 Euro) um einen garantierten Preispool von 6.000 Euro gepokert. Ein Re-Entry ist möglich.

Hier ein Überblick vom Deutsche Poker Tour Main-Event:

Freitag, 21. Februar, um 18 Uhr: 100.000 EUR GTD DPT Main Event NLH Tag 1b.
Samstag, 22. Februar, um 15 Uhr: 100.000 EUR GTD DPT Main Event NLH Tag 1c.
Sonntag, 23. Februar, um 13 Uhr: DPT Main Event Final Day.

Satellites zum DPT Main-Event:

Freitag, 21. Februar, um 15 Uhr: King’s Special DPT Satellite (Buy-In: 40 Euro). 10 Seats zum Main-Event garantiert.
Samstag, 22. Februar, 12 Uhr: Last Chance DPT Satellite (Buy-In: 40 Euro). 5 Seats zum Main-Event garantiert.

Side-Events der DPT:

Freitag, 21. Februar, um 21 Uhr: DPT Deepstack Turbo ohne Ante (Buy-In: 80 Euro).
Samstag, 22. Februar, 18 Uhr: Omaha-Side-Event (Buy-In: 80 Euro).
Sonntag, 23. Februar, um 16 Uhr: Sunday DPT NLH Freezeout (Buy-In: 75 Euro). 6.000 Euro Preispool garantiert.

Hier geht es zum Turnierplan der DPT

Der Chipcount nach Tag 1a

LastnameFirstnameCountryChipcount
GleissnerBerndGermany412.900
KilicSerokGermany308.500
StegerDavidGermany225.700
Jackson Germany212.700
TargaPetrCZE209.400
DostálZden?kCZE209.000
CaglanTimurGermany207.400
SnášelMichalCZE198.000
BernerAnkeGermany186.000
ZukernikPhilippCanada155.600
Mike Germany149.000
Kucha?PetrCZE129.300
Kropá?ekJosefCZE127.400
DenkAlexanderGermany119.500
PodsedníkPetrCZE117.300
Turkey Turkei115.900
JenzenHansGermany112.600
VollathJohannesGermany108.000
FERRY SVK103.800
Billy5911 Germany101.800
SeitzChristian AdolfGermany87.500
CaschiliDeanGermany81.000
HäusermannThomasGermany73.900
MüllerAndre ManfredGermany67.600
KolbingerLukas AntonGermany57.700
Císa?ovskýLukášCZE49.700
BlaškoMarekSVK47.400
chiKKita banAAna Israel42.100
PipinéEdgarasLithuana17.900

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben