WPT Venedig Tag 1A: Tigran Yazychyan in Führung

wpt venedig chipleader_300_300_cropp
In der wunderschönen Kulisse von Venedig ist gestern das €3.000 Main Event des “Gioco Digitale WPT Venice Carnival” gestartet. Im Casino di Venezia gingen am ersten Starttag 51 Spieler an den Start. Am Ende sollten 37 von ihnen übrig bleiben, die von Tigran Yazychyan als Chipleader mit 91.525 angeführt werden.

Auf den Plätzen zwei und drei liegen William Dorey mit 81.475 und Alberto Fiorilla mit 71.800. Zu den bekanntesten Gesichtern an Tag 1A gehörten sicherlich Team Pokerstars Pro Liv Boeree, Steve Watts oder Titelverteidiger Rocco Palumbo. Ebenfalls in Tag 2 geschafft haben es die beiden Österreicher Oswin Ziegelbecker und Gerald Karlic, die sich allerdings nur im hinteren Drittel des Chipcounts befinden.

Hier die Top 10 des Chipcounts nach Tag 1A:

1.Tigran Yazychyan: 91,525
2. William Dorey: 81,475
3. Alberto Fiorilla: 71,800
4. Andrea Dato: 69,875
5. Roberto Masullo: 68,595
6. Claudio Di Giacomo: 66,850
7. Sergio Castelluccio: 56,300
8. Sotirios Koutoupas: 50,150
9. Steve Watts: 46,000
10. Georgios Karakousis: 43,700

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben