Heute 19:00 Uhr: EPT Vienna Challenge-Turnier im Montesino

ept_wien challenge_300x300_scaled_cropp
In wenigen Tagen ist es soweit und die European Poker Tour kehrt nach längerer Pause zurück nach Wien. Wem das Buy-in für das Main Event zu hoch ist, der kann sich bei der EPT Vienna Challenge seine Tickets sichern. Und heute u 19:00 Uhr gibt es im Montesino die nächste Chance, sich wichtige Punkte auf dem Weg zum Ticket zu sichern.

Die EPT Vienna Challenge bietet allen Spielern eine günstige Gelegenheit Tickets für das Main Event zu gewinnen. Die entsprechenden Turniere im Wiener Montesino laufen bereits seit Februar 2014 immer am Mittwoch um 19.00 Uhr. Parallel dazu findet seit kurzem die EPT Challenge auch jeden Montag und Donnerstag im CCC Simmering statt.

Die Turniere werden nach EPT Blindstruktur gespielt, 75 % vom Preispool werden ausbezahlt, 25 % gehen in den Pot der EPT Vienna Challenge. Das Buy-in beträgt nur € 30, dafür erhalten die Spieler gewaltige 30.000 Chips. Die Level dauern 15 Minuten, gespielt wird in EPT Struktur. Ein Re-Entry ist möglich, für den Sieger sind € 600 garantiert.

Pro gesammelten Punkt erhalten die Spieler 100 Turnierchips für das Finale.

Die Top 27 der Punktewertung spielen am 16. März 2013 um 19.00 Uhr im CCC Simmering um fünf garantierte EPT Main Event Tickets.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben