CCC: 7 Main Event Tickets für EPT Eureka vergeben

eureka3 bulgaria trophy-thumb-197698-thumb-450x299-197903eureka3 bulgaria trophy-thumb-197698-thumb-450x299-197903
Heute beginnt mit dem Start der Eureka Poker Tour gleichzeitig das Europan Poker Tour Festival in Wien. Gestern wurden noch die letzten 7 Main Event Tickets in einem Satellite vergeben. 

Im Concord Card Casino Simmering stand ein weiteres Satellite für das EPT Eureka Main Event auf dem Programm. 55 Spieler sorgten mit einem Buy-In in Höhe von €100, 36 Rebuys und 46 Add-Ons (je €50) für einen Preispool in Höhe von €8.775. Somit konnten sieben weitere Tickets ausgespielt werden.  

Patrick Münch war der Unglücksrabe, der auf Rang 8 kein Ticket ergattern konnte. Immerhin durfte er sich über €815 freuen.

Die Ticketgewinner im Überblick

1.  Damir Matic  (CRO)
2. Valentin Pujol Such (SP)
3. Tiberiu-Cornel Diaconescu (ROM)
4. Önder Resber (TR)
5. Bogdan Diaconu (ROM)
6. Corneliu Cretu (ROM)
7. David Abramov (AUT)

8. € 815,-  Patrick Münch (GER)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben