„Wilkommen in Wien“ – Offizielle Bilder zum Start der EPT

CCC_EPT_Hofburg_19032014_Presse_002CCC_EPT_Hofburg_18032014_023
Das Warten hat endlich ein Ende. Nach dreieinhalb Jahren Wartezeit kehrt die European Poker Tour heute in Österreichs Hauptstadt zurück.

CCC Boss Peter Zanoni hat sich heute Vormittag höchstpersönlich vom Stand der Arbeiten überzeugt und gemeinsam mit seinem Team an den letzten Details gefeilt. Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Teams der EPT und der Concord Card Casinos sind bereit für den Ansturm und dieser war heute schon gewaltig. 

Los ging es heute Mittwoch mit der Premiere der Eureka Poker Tour. Beim Main Event werden bereits zahlreiche prominente Pokerstars erwartet. Das Buy-in beträgt € 1.100, die Level dauern 60 Minuten. Als Startdotation erhalten die Spieler 20.000 Chips. Eine Late Registration ist bis zum Ende von Level vier möglich. Aktuell haben sich bereits 430 Spieler in das Main Event der Eureka eingekauft, der Auftakt zum ersten von insgesamt 40 Events ist damit perfekt geglückt.

CCC_EPT_Hofburg_19032014_Presse_032Beim Supersatellite um 18.00 Uhr sind drei Tickets für das Eureka Main Event garantiert. Für ein Buy-in von nur € 120 können sich Pokerspieler günstig qualifizieren. Unlimited Rebuys und ein Add-on sind möglich. Die Level dauern 20 Minuten, die Startdotation beträgt 3.000 Chips, für das Add-on gibt es sogar 6.000 Jetons. Tickets für alle Events der EPT Wien 2014 sind ab sofort nur mehr in der Wiener Hofburg erhältlich.

Wer selbst gerne einmal ein EPT Turnier spielen möchte, dem bietet das CCC Simmering zahlreiche Möglichkeiten. Die EPT Wien Satellites finden noch während der EPT im CCC Simmering statt und bieten für jeden Geschmack das richtige Event. 

CCC_EPT_Hofburg_19032014_Presse_002

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben