MicroMillions: Deutscher „bbody79“ wird Runner Up

micromillions

Die siebte Ausgabe der MicroMillions auf PokerStars neigt sich langsam aber sicher dem Ende. Heute steht der letzte Turniertag auf dem Programm. Höhepunkt des letzten Tages ist das Main Event, bei dem 1.000.000 US-Dollar garantiert sind. Gestern gab es keinen deutschen Sieg. Als Runner Up erzielte „bbody79“ dennoch ein gutes Ergebnis und kassierte $8.355,38.

Das war es auch schon wieder mit den MicroMillions auf PokerStars. Heute stehen die letzten Turniere auf dem Schedule. Höhepunkt ist das $22 NLHE Main Event, bei dem $1.000.000 garantiert sind. Dazu findet heute noch das $11 NLHE Sunday Storm Special Edition statt. Bei diesem Event sind $300.000 garantiert.

Am gestrigen Turniertag gingen die deutschen Akteure leer aus. In Event #84, einem $8,80 No Limit Hold’em, schrammte „bbody79“ allerdings nur ganz knapp am Sieg vorbei und war lediglich im Heads-Up unterlegen. Als Runner Up bekam er trotzdem eine fette Auszahlung und durfte sich über $8.355,38 freuen. Insgesamt hatten sich  12.540 Spieler registriert und damit für einen Preispool von mehr als 100.o0o US-Dollar gesorgt.

In Event #82 ($2,20 NLHE) schaffte es mit „VeliIsla“ ein weiterer Deutscher an den Final Table. Er landete schließlich auf Platz 4 und strich dafür $1.217,70 ein. Die gleiche Platzierung, aber deutlich mehr Geld gab es für „lacross84“ in Event #83, einem $4,40 NLHE (1R1A). Für seinen 4. Rang erhielt er $7,636.84.

Alle Ergebnisse und den kompletten Turnierplan gibt es HIER.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben