EPT Wien Side-Events: Siege für Deutschland und Irland im PLO

ept logo

Während sich die Poker-Elite im Main Event der EPT Wien an den Tischen die Bets um die Ohren knallt, geht es auch in den Side-Events ordentlich zur Sache. So wurden auch zwei PLO-Turniere ausgetragen. Die Siege gingen nach Deutschland und Irland.

Im €250 Pot Limit Omaha 6-Handed Double Chance Side Event durfte sich die deutsche Poker-Community über einen Sieg freuen. Marius Fritz setzte sich gegen die Konkurrenz duzrch und strich für seinen Sieg 6.650 Euro ein.  Mit Stephan Inhester schaffte es sogar noch ein weiterer Deutscher an den Final Table . Er belegte Platz 6 und kassierte dafür 1.550 Euro. Insgesamt hatten sich 107 Spieler registriert und kämpften um einen Preispool in Höhe von €25.948.

Im €1.100 Pot Limit Omaha Turbo Event triumphierte der Ire Brendan Keenan. Er setzte sich gegen insgesamt 146 Spieler durch und durfte nach einem Deal etwas mehr als 24k mit auf die grüne Insel nehmen. Am Finaltisch saßen mit Stanislaw Miadzel (€24.135), Marc Palatzki (€10.130) und Marko Neumann (€7.930) auch drei Deutsche.

Die Ergebnisse vom €1.100 PLO-Event:

PlatzNameNationPayoutDeal
1Brendan KeenanIreland3397024140
2Stanislaw MiadzelGermany2315024135
3Nedelcu Narcis GabrielRomania1529024135
4Philip JunghuberAustria12600 
5Marc PalatzkiGermany10130 
6Marko NeumannGermany7930 
7Hakan KuscuTurkey5950 
8Alexander BergerAustria4400 
9Markus RistolaFinland3400 
10Lars RomundstadNorway2830 
11Simon BossSwitzerland2830 
12Joe MouawadLebanon2490 
13Horst RiedlingerAustria2490 
14D. BarmpathanasisGreece2270 
15Daniel LindholmFinland2270 
16Makarios AvramidisGreece2050 
17Nicolae SimcelescuRomania2050 
18Laszlo BezsenyiHungary1840 
19Vasile ZagonRomania1840 
20Anton SmirnovRussia1840 

Die Ergebnisse vom €250 PLO-Event:
1     Marius Fritz     Germany     € 6,650
2     Zoltan Nemeth     Hungary     € 4,600
3     Jevgenijs Selivanovs     Latvia     € 3,000
4     Sami Partanen     Finland     € 2,450
5     Nicolae Simcelescu     Romania     € 1,950
6     Stephan Inhester     Germany     € 1,550
7     Stefano Rossomando     Italy     € 1,200
8     Jacek Ladny     Poland     € 898

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben