EPT Wien Main Event: Die Deutschen dominieren Tag 2

Sebastian_Trisch_ept10vienna_d2w_w-thumb-450x300-223912_300_300_croppWas für ein Tag für die Deutschen beim Main Event der European Poker Tour (EPT) in Wien. Gleich sieben (!) Spieler aus unseren Landen befinden sich nach Tag 2 unter den Top Ten. Chipleader ist Sebastian Trisch, der das Fels von noch 176 verbliebenen Spielern anführt. Der Sieger darf 816.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Die deutschen Spieler erwischten in der Wiener Hofburg gestern einen Sahnetag. Sieben Deutsche befinden sich im Chipcount unter den Top Ten und nehmen allein die ersten vier Plätze ein. Aktueller Chipleader ist Sebastian Trisch (Foto), der heute mit 568.000 Chips in die Hofburg zurückkehren wird. Am Feature Table, an dem unter anderem auch Full Tilt Pro Viktor „Isildur1“ Blom saß, hatte er einen super Lauf und konnte ordentlich Chips sammeln. So gewann er beispielsweise nach einem Coinflip einen großen Pott als er mit AxQx gegen Pocket Fives die Straight floppte und erstmals die 500.000-Chipmarke knackte.

Aber auch für die anderen Deutschen lief es mehr als gut. Hinter Trisch reihen sich gleich vier deutsche Starter auf den Plätzen ein. Artur Koren ist Zweiter mit 463.000 Chips. Ali Abdalla (451.800) und Marko Neumann (421.900) belegen die Plätze drei und vier. Ebenfalls in den Top Ten beendeten Torsten Pischl (360.600), Julian Herold (355.000) und Wilfried Sigmund Harig (330.600) Tag 2. Vladimir Geshkenbein liegt mit 322.000 Chips auch noch gut im Rennen.

Neben vielen Deutschen und etlichen internationalen Pros sind zudem noch drei Superstars der Szene vertreten. Gus Hansen, der am Starttag satte sieben Stunden zu spät in die Hofburg kam, hält 221.000 Chips. Etwas shorter sind dagegen Viktor „Isildur1“ Blom (93.400) und Bertrand „ElkY“ Grospellier (61.300). Den gesamten Chipcount gibt es im Anschluss des Artikels.

Nicht so toll liefe es hingegen für für die deutschen Dominik Nitsche sowie Jan Heitmann und George Danzer aus dem Team PokerStars Pro. Dominik Nitsche stellte mit 8x8x seine letzten Chips in die Mitte und wurde von Gaelle Baumann mit TxTx gecallt. Das Board brachte Dominik mit Qc8sTc Kc 7d zwar noch das erhoffte Set, doch gegen den Drilling der hübschen Französin hatte er das Nachsehen. Jan Heitmann schied ebenfalls aus als er mit Pockets Sevens gegen JxTx seines Gegners unterlag. George Danzer musste bereits früh am Tag die Segel streichen.

Die Payouts stehen ebenfalls seit gestern fest. 135 Spieler kommen ins Geld, wobei der Sieger satte 816.000 Euro erhält. Als Runner Up gibt es 497.900 Euro. Der Mincash liegt dieses Mal bei 8.700 Euro. Heute geht es um 12 Uhr mit Tag 3 weiter. Sobald der Live Stream verfügbar ist, könnt ihr euch das Geschehen aus der Wiener Hofburg wieder live auf hochgepokert.com anschauen. Des Weiteren hält Euch unser Kollege Fabian mit seinem Blog immer auf dem Laufenden.

Die Payouts:
1 – € 816.000
2 – € 497.900
3 – € 349.100
4 – € 262.150
5 – € 203.900
6 – € 151.000
7 – € 108.100
8 – € 77.000
9 – € 60.800
10+11 – € 50.250
12+13 – € 44.950
14+15 – € 40.550
16+17 – € 36.150
18-20 – € 31.750
21-23 – € 27.300
24-27 – € 22.900
28-31 – € 19.750
32-39 – € 17.100
40-55 – € 14.600
56-71 – € 12.600
72-95 – € 10.650
96-119 – € 9.550
120-135 – € 8.700

Die Chipcounts:

Sebastian TrischGermany568.000
Artur KorenGermany463.000
Ali AbdallaGermany451.800
Marko NeumannGermany421.900
Ivan NeytchevBulgaria377.100
Torsten PischlGermany360.600
Justas VaiciulionisLithuania357.000
Julian HeroldGermany355.000
Jonathan RoyCanada337.900
Wilfried Sigmund HarigGermany330.600
Vladimir GeshkenbeinSwitzerland322.000
Simeon NaydenovBulgaria318.700
Gordillo CaballeroSpain315.600
Timothy DavieUK314.700
Ronny KaiserSwitzerland299.600
Gavin O’RourkeIreland292.000
Roman KorenevRussia291.700
Sam TrickettUK290.000
Lasell Marvio KingGermany286.700
Michael TabarelliItaly283.400
Michel DattaniPortugal271.900
Adrian BussmanSweden271.500
Christian NolteAustria265.900
Miltiadis KyriakidesGreece261.100
Ryan SpittlesUK260.300
Mathias RinnhoferAustria256.100
Richard Milne Snr.UK251.200
Gregory LaneAustria249.000
Alexey MakarovRussia246.500
Iliodoros KamatakisGreece244.000
Stefan ZollingerSwitzerland240.300
Rumen NanevBulgaria230.300
Jack SalterUK229.200
Preben StokkanNorway227.700
Jan BendikSlovakia227.600
Thomas BraunerAustria226.300
Mike AdamoTurks & Caicos Islands225.700
Daniel MeltenGermany225.100
Jude AinsworthIreland222.600
Gus HansenDenmark221.000
Anatoly FilatovRussia218.000
Henrique PinhoPortugal216.600
Robert ZipfGermany212.600
Kevin StaniNorway212.300
Oleksii KhorosheninUkraine208.000
Jozsef OlahHungary206.100
Paul DelaneyIreland203.100
Aku JoentaustaFinland201.600
Frei DillingDenmark201.100
Stephen ChidwickUK200.900
Madis MuurEstonia194.200
Dmitry MorozovRussia194.000
Hannu PeltolaFinland188.000
Robert HaighGermany186.500
Igin ViacheslavRussia185.500
Armin MetteAustria169.700
Christopher UlsrudNorway169.300
Arne EdbergSweden167.100
Alex KravchenkoRussia165.600
Dennis BejedalSweden162.300
Steven LewzeyUK161.800
Umberto VitaglianoItaly158.500
Dan MurariuRomania158.200
Patrick FaschingAustria157.400
Marco van OpzeelandNetherlands157.200
Antonio BuonannoItaly157.000
Zoltan SzaboHungary156.200
Markus StranzingerAustria155.900
Carter SwidlerCanada155.900
Ziga JamnikarSlovenia153.400
Yulius SepmanRussia152.700
Jonas LauckGermany152.500
Jasper WetemansNetherlands150.000
Ori HassonIsrael149.800
Timo PfutzenreuterGermany148.900
Cailin JinAustria145.600
Sergii BaranovUkraine144.000
Mikita BadziakouskiBelarus144.000
Szabolcs MayerHungary142.800
Kilian KramerGermany141.900
Artem MetalidiUkraine139.900
Ludovic RiehlFrance139.600
Antoine Zeziola GranathSweden135.200
Nikita NikolaevRussian Federation134.700
Jesper HoogSweden134.600
Sebastian PannyAustria133.800
Alex BilokurRussia132.500
Andras KovacsHungary129.100
Joep van den BijgaartNetherlands128.900
Marc-Andre LadouceurCanada128.700
Lukas FritzAustria127.600
Sebastian PauliGermany127.600
Patrice BrandtGermany127.500
Bartolomeo-Fulvio TatoItaly127.000
Miroslav AlilovicFrance125.400
Andreas SamuelssonSweden125.200
Johnny LoddenNorway125.000
Halil BaybarsAustria124.900
Vit BlachutCzech Republic123.100
Marcel LuskeNetherlands122.800
Lauri PesonenFinland121.800
Luuk GielesNetherlands120.800
Konstantin PuchkovRussia120.500
Pascal HartmannGermany119.800
Fabio SperlingGermany119.500
Ben ThavisinGermany119.400
Fabrice SoulierFrance116.300
Anthony GhamrawiAustria111.600
Michael TureniecSweden111.400
Rino MathisSwitzerland110.400
Raed MouawadLebanon109.900
Mateusz MoolhuizenNetherlands109.500
Atanas KavrakovBulgaria108.400
Tam TruongAustria106.900
Matthias KurschnerGermany103.200
Giacomo FundaroItaly101.500
Carl carlssonSweden99.200
Marko VukojaCroatia98.100
Oliver PriceUK95.400
Hector Alvarez RodriguezSpain94.100
Viktor BlomSweden93.400
Mikalai PobalBelarus92.300
Paraskevas tsotsonosGermany91.100
Jamil KanjiCanada88.600
Marc BebawiUSA86.800
Kurt GuldvikNorway86.400
Sergey BaburinRussia85.500
Michael Bech LundsgaardDenmark84.700
Martin StaszkoCzech Republic84.500
David VamplewUK84.400
Patrick SacrispeyreFrance84.200
Alexander MaximovRussia81.700
Dragan KosticSpain81.000
Vladimir BozinovicSerbia78.800
Mikko TurtiainenFinland77.700
Gergely RonaHungary77.200
Tobias RoheGermany77.200
Christoph SzedlakSwitzerland76.600
Clement ThumyFrance76.500
Alexander MoiseevRussia76.000
Aram SargsyanArmenia75.500
Edouard MignotFrance75.000
Michel AbecassisFrance73.700
David AmiryanRussia73.600
Vadzim MarkushevskiBelarus73.100
Ben WarringtonUK69.100
Marcus BalmertGermany66.300
Ruben VisserNetherlands65.400
Joao BaumgartenBrazil65.100
Antoine SaoutFrance61.800
Bertrand „ElkY“ GrospellierFrance61.300
Joni JouhkimainenFinland60.300
Josip SimunicAustria59.000
Sasa LalosAustria58.600
Jean-Philippe RohrFrance56.600
Stefan RaschbauerAustria55.300
Jeffrey RossiterAustralia53.600
David DolakCzech Republic53.100
Virgil-Cristian NicelescuRomania52.900
Dariusz PaszkiewiczPoland52.000
Tobias PetersNetherlands51.700
Markus KivipuroFinland49.000
Matas CimbolasLithuania46.900
Jorma NuutinenFinland46.300
Quentin CrutelFrance45.000
Julian ThomasGermany44.400
Pavel MeshkovBelarus42.900
Oleg PoluzhnikovRussia42.600
Csaba VaradiHungary40.700
Gergely KulcsarHungary39.900
Claas SegebrechtGermany39.300
Kitty KuoChina38.100
Victor TerenteLatvia36.300
Sven ReichardtGermany35.800
Joao RibeiroPortugal31.700
Ernst StollerSwitzerland19.400

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben