Eugene Katchalov gewinnt das Eureka High Roller Event in Wien

Poker-Hunk-Eugene-KatchalovMit etwas Verspätung steht nun auch der Gewinner des €2.200 Eureka High Roller Events statt. PokerStars Pro Eugene Katchalov sicherte sich die Trophäe und ein Preisgeld in Höhe von 127.600 Euro. Im Heads Up hatte er sich mit dem Österreicher Niki Jedlicka auf einen Deal geeinigt.

Nun ist endlich auch die Entscheidung im €2.200 Eureka High Roller Event Wien gefallen. Vor Beginn des Heads-Ups, das ursprünglich bereits am Sonntag ausgetragen, jedoch auf gestern Abend verschoben worden war, hatten sich PokerStars Pro Eugene Katchalov und sein Kontrahent Niki Jedlicka aus Österreich bereits auf einen Deal geeinigt.

Gestern Abend trafen die beiden Kontrahenten nun aufeinander und brachten das zu Ende, was sie am Sonntag nicht mehr geschafft hatten. Am Ende behielt Katchalov, der bei PokerStars unter ukrainischer Flagge startet, nach einem harten Kampf die Oberhand und sicherte sich neben der Trophähe noch das Preisgeld in Höhe von 127.600 Euro. Jedlicka darf jedoch nur unewesentlich weniger mit nach Hause nehmen. Als Runner Up kassierte er 121.700 Euro.

Bester Deutscher wurde Daniel Melten, der für Rang sechs immerhin 37.700 Euro kassierte. Im Main Event der EPT Wien konnte Melten ebenfalls Tag 3 erreichen und kehrt heute mit 225.100 Chips in die Wiener Hofburg zurück.

Die Ergebnisse vom Eureka High Roller Event:

PlaceNameNationPayout in €Deal
1Eugene KatchalovUkraine170000127600
2Niki JedlickaAustria107000121700
3Lars TungelSweden77250 
4Mikhail KorotkikhRussia61400 
5Clement ThumyFrance48100 
6Daniel MeltenGermany37700 
7Viktor ChiginevRussia28350 
8Dominik PankaPoland20150 
9Shayam SrinivasanCanada16050 
10Patryk PoterekPoland13700 
11Mateusz RypulakPoland13700 
12Vlado BanicevicMontenegro11650 
13Daniel TigheUK11650 
14Marco langCanada10200 
15Rui FerreiraPortugal10200 
16Yuliyan KolevBulgaria9200 
17Timothy DavieUK9200 
18Jean-Philippe RohrFrance8250 
19Robert SoogeaNetherlands8250 
20Clemens ManzanoAustria8250 
21Anatoly FilatovRussia7350 
22Robert BeerSwitzerland7350 
23Aku JoentaustaFinland7350 
24Martin JacobsonSweden6450 
25Maxim LykovRussia6450 
26Gereon SowaGermany6450 
27Jerome EvansGermany6450 
28Christophe StammetLuxembourg5550 
29Tim FinneUSA5550 
30Gokhan OnalGermany5550 
31Daniel PidunGermany5550 
32Keith JohnsonUK4700 
33Martin HansenDenmark4700 
34Michael BradyUSA4700 
35Jeffrey RossiterAustralia4700 
36Namig JafarovAzerbaijan4700 
37Renato AlmeidaPortugal4700 
38Michael CsangoAustria4700 
39Norbert SzecsiHungary4700 
40Mikalai PobalBelarus4050 
41Thomas HueberAustria4050 
42Milenko StanojcicNetherlands4050 
43Salvatore BonavenaItaly4050 
44Ihar SoikaBelarus4050 
45Kimmo KurkoFinland4050 
46David VamplewUK4050 
47Sotirios KoutoupasGreece4050 
48Chris DowlingIreland4050 
49Artem MetalidiUkraine4050 
50Angel-Cristian BerendelRomania4050 
51Marius GierseGermany4050 
52Mateusz MoolhuizenNetherlands4050 
53Atanas KavrakovBulgaria4050 
54Michel LeibgorinFrance4050 
55Jack EllwoodUK4050 
56Dmitry MorozovRussia3750 
57Igor TsymbalRussia3750 
58Stanj JablonskiUSA3750 
59Bertrand “ElkY” GrospellierFrance3750 
60Danny van ZijpNetherlands3750 
61Arie KliperIsrael3750 
62Mikko TurtiainenFinland3750 
63Dimitrios BarmpathanasisGreece3750 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben