Video-Interview: Gus Hansen über sein erstes WSOP Main Event und Kumpel Huck Seed

Gus Hansen

Gus Hansen gehört zu den beliebtesten und unterhaltsamsten Pokerspielern der Welt. Im zweiten Teil des Interviews, welches der Full Tilt Pro Branchenprimus PokerStars im Rahmen der EPT Wien gab, gibt der Däne nun weiter Auskunft. Unter anderem spricht er über sein erstes Main Event bei der World Series of Poker (WSOP) 1996, über seine Freundschaft zu Huck Seed, der das Main Event 1996 gewann, und über seine Projekte abseits der Poker-Szene.

Hier geht es zu Teil 1 des Video-Interviews

 

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben