WCOOP Challenge Series: Deutscher „DSmunichlife“ gewinnt das 8-Max für $176.000

wcoop_2013_logo_schedule_final_300x300_scaled_cropp


Der zweite Tag der PokerStars WCOOP Challenge Series ist vorbei. 3 weitere Events wurden gespielt und am Ende konnte sich mit „DSmunichlife“ ein bekanntes deutsches Gesicht beim $1.050 Event durchsetzen. 

3 weitere Events sind zu Ende gegangen und über $3.000.000 an Preisgeld wurde verteilt. Das größte Stück vom Kuchen sicherte sich „DSmunichlife“. Nach einem 4-Way Deal beim $1.050 NL-Hold’em 8-Max wurde ihm $176.000 auf seinem Account verbucht. Er war der einzige deutschsprachige Spieler am Final Table. 

Die weiteren Titel gingen an Hawmis aus Finnland und luckyno75 aus Rumänien. 

Heute starten die letzten Events. Team PokerStars Pro George Danzer wird ebenfalls dabei sein und ab 17:00 Uhr per Livestream euch die Gelgenheit geben, live seine Action zu verfolgen. 

Die kompletten Ergebnisse, alle Informationen sowie den Schedule findet ihr hier. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben