CAPT: Thomas Hofmann gewinnt das Bounty Turnier

Hofmann
Gestern ging neben dem Main Event der CAPT Salzburg auch das Bounty-Side Event zu Ende. Der Schweizer Thomas Hofmann durfte sich über einen weiteren Sieg freuen und €4.300 gab es als Siegprämie. 

77 Spieler leisteten sich das Buy-In für das €250 Bounty-Side Event. Somit lagen mehr als €17.000 im Preispool. Insgesamt wurden 9 Plätze bezahlt und der Schweizer Thomas Hofmann war am Ende der glückliche Gewinner. Er durfte sich über €4.300 freuen. Im Heads-Up behielt er gegen Günter Plewnia die Oberhand und sackte einen weiteren Titel ein. 

Alle Informationen zur CAPT findet ihr auf der Homepage der Casinos Austria

Rank

Player
first name

Player
last name

Nation

Prize money

1

Thomas

Hofmann

CH

4.300,-

2

Günter

Plewnia

GER

2.700,-

3

Harald

Gerstl

GER

1.685,-

4

Dominik

Thiel

GER

1.280,-

5

Daniel

Vikor

HUN

1.010,-

6

Armin

Mühlhans

A

   755,-

7

Michael

Forster

GER

   650,-

8

Bernhard

Schidla

A

           580,-

9

Alexander

Fuchs

A

           515,-

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben