Winamax Series: Davidi Kitai wird Runner-up

kitai300
kitai300
Seit Sonntag läuft die neunte Ausgabe der Winamax Series. Der französische Online Poker Anbieter schüttet in der Turnierserie satte 5 Millionen Euro aus. Gestern fielen die Entscheidungen bei 5 weiteren von insgesamt 69 Events.

Bei Event #4, einem €300 NLHE 4-Max, schnappte sich „CZERTOW“ den Titel und nahm €42.525 mit nach Hause. Auf dem zweiten Platz landete kein Geringerer als Winamax Pro Davidi „kitbul“ Kitai für €26 680. Damit muss er wohl leider noch auf seinen dritten Winamax Series Titel warten. Insgesamt hatten sich 688 Spieler für das Turnier registriert und damit wurde um den Preispool von €192 640 gekämpft.

Drei Events sind noch nicht beendet und werden heute fortgesetzt. Starten werden dazu noch weitere Turniere der Serie. Den gesamten Turnierplan gibt es HIER.

Diese Turniere stehen heute auf dem Programm:

winamax turnierplan dienstag

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben