Niki Jedlicka auf der Überholspur – $1.6 Millionen Plus im April

niki jedlicka_300_300_cropp
Niki Jedlicka ist zurzeit nicht zu stoppen. Auf den Online Highstakes räumt er dieser Tage ordentlich ab. Seit seiner Rückkehr auf die Full Tilt Nosebleed Limits vor zwei Wochen, befindet sich der Österreicher auf einem ordentlichen Upswing. Allein im April konnte er auf Full Tilt schon $1.6 Millionen gewinnen.

Auch Anfang der Woche setzte er seinen Lauf fort und erleichterte bei den Cash Games seine Gegner um $150.600. Dabei reichten ihm noch nicht einmal zwei Stunden an den 8-Game Tischen, um die Gewinne einzufahren. Seine Opfer bei der Multi-Table-Session waren dabei Spieler wie FinddaGrind, Polarizing, PostflopAction, trex313 und Crazy Elior.

Der einzige weitere sechsstellige Gewinner vom Montag war Isildur1, der damit zumindest kurzfristig seinen Downswing der letzten Wochen stoppen konnte. Anfang der Woche konnte er zumindest mal wieder $100.200 gewinnen. Fast sein gesamter Profit kam dabei gegen Phil Galfond bei einem $1.000/$2.000 8-Game Duell zustande.

Hier die größten Gewinner von Montag in der Übersicht:

Niki Jedlicka +$150.6k

Isildur1 +$100.2k

Trueteller +$99k

Crazy Elior +$93.1k

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben