EPT San Remo: Tag 4 ohne deutschsprachige Beteiligung

nitsche lacht ept berlin 2013 tag 2-2
Was sagen unsere Notizbücher? Wann gab es bei der European Poker Tour bei einem Main Event einen Tag 4 ohne deutschsprachige Beteiligung? In San Remo ist aktuell genau dies der Fall. 39 Spieler sind noch dabei und starten heute ohne deutschsprachige Beteiligung in den vierten Tag. 

113 Spieler kamen an Tag 3 an die Tische und 79 von ihnen sollten bezahlt werden. Aus deutschsprachiger Sicht verpassten Fabio Sperling, Tobias Hagedorn, Jesper Feddersen und Pius Heinz die Payouts. Pius schied kurz vor den bezahlten Plätzen aus und somit war nur noch Dominik Nitsche aus unseren Breitengraden an den Tischen vertreten. Doch auch er verabschiedete sich früh in den Payouts (Rang 46 für  €10.170 Preisgeld). Zu ihm gesellten sich unter anderem Johnny Lodden und Roberto Romanello. 

Besser machten es Dan Murariu, Rocco Palumbo, Michael Tureniec, Stephen Chidwick, Alex Kravchenko,Vicky Coren, Jeff Hakim und Oliver Busquet. Der Spanier Raul Mestre führt das Feld an. 

Alle Informationen zum Main Event und Live updates findet ihr bei unserem Kollegen Robin Scherr vom PokerStarsBlog

Chipcounts

Raul Mestre – 942.000
Martic Andrija – 885.000
Lukas Berglund – 867.000
Jorma Nuutinen – 852.000
Olivier Busquet – 806.000
Andrea Benelli – 721.000
Eros Nastasi – 711.000
Jeffrey Hakim – 651.000
Andreas Goeller – 643.000
Jordan Westmorland – 638.000
Denish Alt – 592.000
Shayam Srinivasan – 590.000
Xia Lin- 517.000
Ariel Celestino – 480.000
Stefano Garbarino – 468.000
Vicky Coren – 455.000
Stephen Chidwick – 429.000
Denis Pisarev – 395.000
Alex Kravchenko – 390.000
Andrey Lobzhanidze – 358.000
Zachary Korik – 342.000
Giacomo Fundaro – 304.000
Oleg Cazac – 304.000
Dimitar Danchev – 302.000
Bruno Stefanelli – 289.000
Emmanuel Pariset – 284.000
Miguel Gurrea Monton – 270.000
Rocco Palumbo – 229.000
Vincenzo Scarella – 226.000
Louis Salter – 217.000
Michael Tureniec – 213.000
Pedro Pellicer – 178.000
Federico Cipollini – 177.000
Cristiano Viali – 174.000
Dan Murariu – 165.000
Ludovic Riehl – 148.000
Piotr Shautsou – 139.000
Pawel Brzeski – 116.000
Igor Nekazakov – 80.000

Die Payouts:

Spieler: 556
Buy-In: €4.600 + €300
Preispool: €2.480.872
Bezahlte Plätze: 79

1. – € 476.100
2. – € 298.700
3. – € 213.850
4. – € 166.700
5. – € 130.750
6. – € 102.700
7. – € 76.650
8. – € 53.100
9. – € 41.930
10.+11. – € 34.480
12.+13. – € 29.275
14.+15. – € 25.550
16.+17. – € 22.575
18.-20. – € 20.100
21.-23. – € 17.620
24.-27. – € 15.130
28.-31. – € 13.150
32.-39. – € 11.660

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben