Rafael Nadal und das schlechteste Pokerface der Welt

rafael-nadal-poker-2_300_300_cropp
rafael-nadal-poker-2_300_300_cropp
Tennis-Superstar Rafael Nadal macht auch am Pokertisch eine gute Figur. Als Botschafter für Pokerstars gehört er zu den bekanntesten Aushängeschildern des Marktführers. Doch Rafa hat bereits bewiesen, dass er nicht nur mit seinem Namen für den Online Pokerraum wirbt, sondern dass er auch am Pokertisch mit Können überzeugen kann.

So gewann er beispielweise im Dezember 2013 ein Charity Turnier bei der EPT Prag und auch an den Online Tischen schlägt er sich wacker. Doch an einer Sache muss er wohl noch arbeiten, nämlich an seinem Pokerface, wie man beim Heads-up Duell gegen Vanessa Selbst unschwer erkennen kann.

 

 

rafael-nadal-poker-3

rafael-nadal-poker-4

rafael-nadal-poker-5

rafael-nadal-poker-6

 

Fotos: VALERY HACHE/AFP/Getty Images

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben