Gewinnspiel: Schnappt euch euer Satellite Ticket für das Concord Masters!

concord masters_300_300_cropp
Der Poker-Sommeranfang wird heiß. Denn die Concord Card Casino Gruppe präsentiert im Mai ein neues Pokerhighlight: Das Concord Masters. Dieses elf-tägige Event findet vom 8. bis zum 18. Mai statt, wobei in allen Casinos der CCC Gruppe sowie im Montesino Starttage angeboten werden. Dabei wird bei einem Buy-in von gerade einmal €300 ein
Preispool von unglaublichen €500.000 garantiert. Und alle Hochgepokert-Leser haben nun die Chance, drei Satellite Tickets für dieses Großereignis zu gewinnen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr lediglich folgende Frage beantworten: Wie groß ist der Starting Stack beim Concord Masters? Ihr habt dann bis Freitag den 25.04 um 18:00 Uhr Zeit, die korrekte Antwort via mail an contact@hochgepokert.de zu senden. Und nicht vergessen, als Betreff bitte „Concord Masters Gewinnspiel“ anzugeben. Die drei Gewinner werden dann spätestens am Samstag von uns kontaktiert und können sich aussuchen, ob sie entweder am 11.05 oder am 14.05 jeweils um 19:00 Uhr das Satellite im Wiener Montesino spielen möchten.

Alle weiteren Informationen zum Event sind auf der Webseite des Concord Masters zu finden. Und vielleicht findet ihr dort ja auch einen Tipp für das Gewinnspiel.

Die Blindlevel dauern beim Concord Masters an den Starttagen 30 Minuten, ab dem ersten Finaltag 45 Minuten und am zweiten Finaltag sogar 60 Minuten. Der Sieger des Concord Masters darf sich auf ein Preisgeld von mindestens € 100.000  freuen.

Pokerspieler können in jeder Filiale der Concord Card Casinos an den Start gehen. An Tag 1 wird so lange gespielt, bis 10 % der Entries erreicht sind. Alle Qualifikanten des Tag 1 spielen das Finale in Wien.

Finaltag 1 startet am Samstag, den 17. Mai 2014, um 14.00 Uhr im Concord Card Casino Wien-Simmering. Die verbleibenden Spieler des ersten Finaltages kämpfen am Finaltag 2, am Sonntag, den 18. Mai 2014, ebenfalls ab 14.00 Uhr um den Sieg. Alle Spieler im Finale gewinnen mindestens € 1.000, auf den Sieger des Concord Masters warten € 100.000 garantiert. Jeder Finalist erhält bereits am Ende von Tag 1 € 500, um die Reisekosten zum Finale zu decken.

Im Finale erhält jeder Qualifikant dann zumindest weitere € 500. Die Blinds beginnen bei 1k/2k mit einem Ante von 300. Damit starten die Spieler mit einem Average von 150 Big Blinds in die Entscheidung. Der Finaltisch wird live im Internet gestreamt.

Hier die Casino Starttage in der Übersicht:

Bregenz | 07.05.2014 |

Innsbruck | 12.04.2014 | 19.04.2014 | 26.04.2014 | 08.05.2014 |

Klagenfurt | 01.05.2014 | 08.05.2014 |

Kufstein | 07.05.2014 |

Linz | 08.05.2014 |

Bratislava | 09.05.2014 | 10.05.2014 |

Prag | 09.05.2014 |

Salzburg | 08.05.2014 |

Wien Montesino | 11.05.2014 | 14.05.2014 |

Wien Simmering | 08.05.2014 | 12.05.2014 | 13.05.2014 |

Pokerspieler finden auch online reichlich Möglichkeiten vor, sich für das Concord Masters zu qualifizieren. William Hill vergibt Online Packages im Gesamtwert von € 950. Diese beinhalten das Buy-in, sowie fünf Nächte im Hotel Roomz in Wien und € 225 Travel Money. Im Package inkludiert ist die Gratis Unterkunft für einen Gast des Gewinners.

Täglich starten auf William Hill Satellites in verschiedenen Preisklassen. Ob Freeroll, oder ein € 95 Buy-in für das Weekly Final am Sonntag, hier findet jeder Spieler das passende Satellite für seine Bankroll.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben