EPT gibt Termine für Season 11 bekannt

ept logo
In Monte Carlo läuft ab dieser Woche das große Finale der aktuellen EPT Saison. Gestern wurden von Pokerstars nun auch die ersten Stopps für die kommende Saison bekanntgeben.

In Season 11 macht die Tour dann in Barcelona, London, Prag, Deauville und Monte Carlo halt. Den Auftakt bildet vom 16. Bis zum 27 August die EPT Barcelona. Dabei wird dann auch die 100ste EPT gefeiert und der Stopp sicherlich zu einem absoluten Highlight.

Wie üblich, werden im Rahmen der EPT auch in der kommenden Saison immer die regionalen Serien zusätzlich gespielt, wodurch es jedes Mal zu einem wahren Pokerfestival mit zahlreichen Events kommen wird. So wird in Barcelona die Estrellas Poker Tour gespielt, beim EPT London Poker Festival die UKIPT, zum EPT Prague Poker Festival die Eureka Poker Tour und in Deauville kollaboriert die EPT mit der France Poker Series (FPS). Auch beim Grand Final in Monaco wird die FPS ausgetragen, genau wie es dieses Jahr der Fall ist. Die weiteren Termine der Season 11 werden zu einem späteren Zeitpunkt auf www.europeanpokertour.com bekannt gegeben.

Hier der bisherige Terminplan:

EPT Barcelona: August 16 – 27, 2014; EPT Main Event August 21-27
EPT London: Oktober 8-18, 2014; EPT Main Event Oktober 12-18
EPT Prague: Dezember 7-17, 2014; EPT Main Event Dezember 11-17
EPT Deauville: Januar 27 – Februar 7, 2015, EPT Main Event Februar 1-7
EPT Grand Final April 29 – Mai 8, 2015 EPT Main Event Mai 2-5

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben