Gorans Top- Wette – Benfica vs Sevilla – Wer holt den Europapokal?

europa-league5_bigHallo Fussball- Freunde!

Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich extrem erleichtert bin, dass sich mein HSV wenigstens in die Relegation gerettet hat. Auch wenn wir nur lächerliche 27 Punkte geholt haben bin ich mir sicher, dass wir gegen den Gurkentrupp aus Fürth den Klassenerhalt klarmachen werden. Nur der HSV! Kommen wir nun aber zu meiner Top- Wette. Heute Abend steigt in Turin das Endspiel um den EuroLeague- Titel. Es kommt zum Duell zwischen Benfica Lissabon und dem FC Sevilla. Ich bin großer Fan von der Spielweise der Portugiesen und Sie sind für mich auch klarer Favorit auf den Titelgewinn. Für viele Zocker sind solche Matches No- Bet Spiele. Für mich nicht! Die Quoten sind einfach zu stark, um dieses Spiel auszulassen. Was denkt Ihr: Wer holt sich den Europapokal?

EINZELWETTE:

FC Sevilla – Benfica Lissabon: (14.05.2014, 20.45 Uhr)
Nach sieben glücklosen Endspielen in europäischen Fussball- Wettbewerben soll es für Benfica heute Abend endlichen wieder mit dem Gewinn einer Trophäe klappen. Der portugiesische Meister will nach 52 Jahren endlich wieder jubeln und den Guttmann- Fluch besiegen.
Benfica stand bereits letztes Jahr im Euro League Finale und spielte Chelsea 90 Minuten lang an die Wand und kassierte völlig unverdient in der dritten Minuten der Nachspielzeit das 1:2. Aber so ist Fussball. Trotzdem ist es Fakt, dass Benfica saustarken Fussball spielt und nicht umsonst schon wieder im Endspiel steht. Das Finale findet in Turin statt, wobei natürlich Juventus in der heimischen Arena gerne den Titel geholt hätte. Juve musste sich im Halbfinale allerdings Benfica geschlagen geben, worin sich die Stärke der Portugiesen ganz klar widerspiegelte. Benfica verfügt über eine Weltklasse Defensive(18 Gegentore in der Liga) und kann gut Beton anrühren, gleichzeitig haben Sie mit Gaitan, Rodriguez, Lima und Cardozo eine außergewöhnliche Offensiv- Abteilung. Benfica ist für mich der glasklare Favorit und hätte sich den Titel mehr als verdient.

Das Team aus Sevilla war im Halbfinale schon so gut wie ausgeschieden, konnte aber 20 Sekunden vor Ablauf der Nachspielzeit noch das benötigte 1:3 in Valencia schiessen. Trotzdem sind natürlich auch die Spanier verdient im EL- Finale. Sevilla ist aber alles andere als in einer guten Verfassung. In den letzten vier Wochen konnten Sie keines Ihrer letzten ver Spiele gewinnen. Zuletzt setzte es drei Niederlagen und ein Remis. In der Primera Division spielten Sie eine solide Saison und werden diese auf dem 5. oder 6. Tabellenplatz beenden. Ich denke Sevilla fehlt in diesem Endspiel die individuelle Klasse und wird deswegen den Kürzeren ziehen.

Des weiteren sei noch erwähnt, dass Benfica letztes Jahr in der Meisterschaft 2.ter hinter Porto wurde, das EuroLeague- Finale gegen Chelsea verlor und auch das nationale Pokalfinale verlor. Diese Jahr sieht das schon ganz anders aus. Meisterschaft in Portugal geholt, Liga- Pokal gewonnen, Finale Taca Pokal und eben heute Abend das EL- Finale vor der Brust. Erzählt mir was Ihr wollt. Die Jungs von Benfica sind nicht nur gut drauf, die sind in Top- Form! Die Buchmacher geben uns im Schnitt Quoten von 2,20- 2,25 auf einen direkten Benfica Sieg. Die Quote schmeckt doch mal richtig:) Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann ja auch auf Titelgewinn, Head 2 Head oder ähnliches wetten.

Mein Tipp: BENFICA gewinnt den Pokal / Quote: 1,70 / Einsatz: €300,-

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben