Michael „The Doc“ Keiner ist kein Team PokerStars Pro mehr

keiner gcop main


Wieder verabschiedet sich ein deutschsprachiger Profi aus dem Team PokerStars. Wie unsere Kollegen von pokerstrategy.com berichteten, ist Michael Keiner bereits seit Anfang des Monats kein Team Pokerstars Pro mehr. Nach mehr als vier Jahren Zusammenarbeit gehen PokerStars und Keiner von nun an getrennte Wege.

Multitalent Michael Keiner ist ab dem 01. Mai kein Aushängeschild des weltweit größten Online Pokerraums mehr. Der 55-jährige Hesse hat in seinem bisherigen Leben bereits viele verschiedene Tätigkeiten ausgeführt. Der  studierte Mediziner war unter anderem sogar als Motorradrennfahrer aktiv. Nun möchte er sich auf andere Projekte konzentrieren. Poker bleibt dabei etwas auf der Strecke und daher ist eine Zusammenarbeit mit PokerStars leider nicht mehr möglich.

Gegenüber PokerStrategy.com erläuterte er die Situation wie folgt: „Wie ich schon im Interview angedeutet habe, nehmen die beiden neuen Firmen einfach zu viel Zeit in Anspruch und ich musste eine Entscheidung treffen. Aber wir haben uns im Guten getrennt und das Verhältnis ist sehr entspannt. Das Leben ist halt Veränderung.“

Der Zock-Doc ist hauptsächlich als PLO Cash-Game Spezialist bekannt. Doch auch an den Turniertischen feierte er bisher zahlreiche Erfolge. Seinen größten Cash verbuchte Keiner 2008 beim Grand Final der 888.com UK Open, damals noch mit 888.com-Patch. $250.000 bescherte ihm dieser Sieg. Ein WSOP Bracelet durfte er sich bereits auch schon um sein Handgelenk legen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben