PokerStars Canada Cup: Rayan Chamas massiver Chipleader – Esfandiari Sechster

Antonio EsfandiariKurz vor Beginn der World Series of Poker steht noch die Entscheidung im PokerStars Canada Cup im Playground Casino Montreal an. Aktueller Chipleader ist Rayan Chamas – aber es sind noch einige Stars der Szene im Rennen.

72 Spieler kehrten gestern ins Playground Casino in Montreal zurück. 27 von ihnen überlebten den Tag und können sich weiterhin Hoffnung auf den Titel machen. Aktuell die besten Chancen hat Rayan Chamas, der mit 2.682.000 Chips massiver Chipleader ist. Auf Rang 2 liegt Francois Goulet. Er hat mit 1.523.000 Chips mehr als eine Million Chips weniger als der Führende.

Ebenfalls noch mit dabei ist Antonio Esfandiari. Der „Magician“ tütete gestern 970.000 Chips ein und rangiert damit auf Platz 6. Die Lokalmatadoren Marc-Andre Ladouceur (216.000 Chips) und Jonathan Duhamel (164.000 Chips) aus dem Team PokerStars sind ebenfalls noch vertreten, starten aber als Shortstacks in den Tag. Ab ca. 17 Uhr könnt Ihr das Geschehen beim Canada Cup heute wieder im Live Stream verfolgen.

Die Chipcounts:

VornameNameChipcounts
RayanChamas2,682,000
FrancoisGoulet1,523,000
RobertNotkin1,290,000
ThiagoNishijima1,253,000
VincentJacques988,000
AntonioEsfandiari970,000
JeremieBilodeau956,000
FrancoisBinette898,000
RyanRivers837,000
LaurenceGrondin800,000
TamerAlkamli712,000
AnkushMandavia571,000
MarcelloDelgrasso482,000
JonasMackoff423,000
TheodoreDoukas367,000
JustinMiller293,000
MicahJohnson280,000
JohnnyMazzaferro258,000
AmirmasoudBabakhani250,000
AmerSulaiman247,000
KevinMacDonald241,000
SpencerStacey229,000
Marc AndreLadouceur216,000
McKenzie JamesLiebzeit164,000
JonathanDuhamel164,000
StevenSilverman139,000
JamesArmstrong95,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben