Prima Networks liefert Games für Online Casino Deutschland

online-casinoPrima Networks und OnlineCasino Deutschland arbeiten eng zusammen. Prima Networks liefert nämlich eine Reihe von Microgaming Casino- und Handyspielen an OnlineCasino Deutschland, Lizenz in Schleswig-Holstein.

OnlineCasino Deutschland ging im April 2013 mit Echtgeldspielen live und war damit der erste live geschaltete Schleswig-Holstein lizenzierte Betreiber Deutschlands. Um sein Angebot zu erweitern, arbeiten OnlineCasino Deutschland und Prima Networks, powered by Microgaming, zusammen, um Zugang zu dem beliebten Microgaming Quickfire Produkt zu gewinnen. OnlineCasino Deutschland wird nun mehr als zehn bekannte Casino Slots live schalten, darunter auch „Thunderstruck“ und „Tomb Raider: Lara Croft“. Dazu kommen noch einige marktführende HTML5-Spiele, um den Mobile und Tablet-Gamern gerecht zu werden.

Andreas Pfeiffer, Geschäftsführer und Gründer von OnlineCasino Deutschland, freut sich auf das erweiterte Angebot bei OnlineCasino Deutschland. „Das ist ein konsequenter Schritt unser Angebot weiter auszubauen. Neben dem erweiterten Spieleangebot erfolgt auch eine Erweiterung unseres OnlineCasinos im HTML5-Format, eine entscheidende Entwicklung im Bereich von Mobile-Geräten. Damit gehen wir auf die Bedürfnisse unserer Spieler ein. Microgaming ist ein leistungsstarker und zuverlässiger Spiele-Anbieter, deshalb ist die Partnerschaft mit Prima Networks für uns sehr wichtig“, so Pfeiffer.

Auch Loraine Schoevers, Geschäftsführerin von Prima Networks ist begeistert von der Entwicklung: „Das ist ein sehr wichtiger Schritt für uns. Damit haben wir eine starke Präsenz in diesem Markt geschaffen.“

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben