Gesagt getan! Bankroll ist jetzt bei 1383,50€

Bildschirmfoto 2014-05-28 um 09.59.05Meine Vermutung war richtig. Toast oft he Town hatte mit den Godolphin Pferden Gegner. Leider habe ich mich für den ritt von Andrea Ajtebi entschieden und nicht für seinen Stallgefährten Wahgah mit Bentley im Sattel. Wahgah, hat das am Ende sehr knappe Rennen, für ein Quote von 80/10, für sich entschieden. Besser lief es für mich in Frankreich. Rick Ebbinge hat mit Your Love Lois gewonnen. Zwar ist die Quote von 27/10 auf 20/10 abgerauscht aber es hat sich trotzdem gelohnt. Mein drittes Pferd in der Progression hat gewonnen! Das ist natürlich wichtig. 216,75€ für ne 20/10 macht immerhin 433,50€. Damit hab ich den Tag gestern wieder gut gemacht. Big Sound wurde leider nur zweiter. Am Ende haben 6 Längen gefehlt. Ein Sieg hätte den Tag natürlich schön abgerundet.

 

Die Tipps von heute 28. Mai 2014

 

 

Bankroll: 1383,50€

 

16:50 4.Rennen Cartmel

Nr.4  Timesawastin

Timesawastin kommt aus einer anderen Klasse. Ist für mich hier nicht zu stoßen.

Paul Moloney wird meiner Meinung nach das Rennen gewinnen.

Einsatz: 108,50€/Sieg

 

19:25 7.Rennen Baden Baden

Nr.5 Berlin Berlin

Nach dem zweiten Platz in Hannover sollte heute wieder ein Sieg drin sein. Distanz, Boden und Jockey stimmen.

Einsatz: 50,00€/Sieg

 

17:40 5.Rennen Baden Baden

Nr.9 Sao Paulo

Der zweite Platz in Köln war schon sehr gut anzusehen. Die kurze Distanz ist denke ich genau richtig. Andreas Helfenbein kennt das Pferd und wird einen guten ritt hinlegen.

Einsatz: 25,00€/Sieg

 

Bankroll: 1200,00€

Offene Wetten: 183,50€

 

Viel Glück euer Danny.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben