Eureka Rozvadov: Stefan Raab Chipleader nach Tag 1A

stefan raaab eureka
Gestern ging der erste Starttag des Eureka Main Events im King’s Casino in Rozvadov über die Bühne. Und am Ende sollte sich Stefan Raab die Führung im Chipcount sichern.

Insgesamt gingen an Tag 1A des €1.100 Main Events der Eureka Rozvadov 192 Spieler an den Start. Am Ende des Tages sollten 60 von ihnen übrig bleiben, die vom Deutschen Stefan Raab mit 201.600 in Chips angeführt werden.

Unter den Teilnehmern waren auch einige bekannte Gesichter der Pokerszene wie beispielsweise Team Pokerstars Pro Martin Hruby, Eureka 4 Wien Sieger Zoltan Gal und Pieter De Korver. Ebenfalls mit dabei war Sergei Popov, der Leaderboard Sieger der vergangenen Eureka Saison.

Hier die Top 10 im Chipcount:

1st – Stefan Raab, Germany, 201,600
2nd – Tomasz Gluszko, Poland, 200,600
3rd – Ivan Sebeledi, Slovakia, 129,800
4th – Nessim Alberto Dayan, Panama, 126,500
5th – Josef Gulas, Czech Republic, 126,000
6th – Lukasz Jedrzejczyk, Poland, 109,700
7th – Abdalla Mohamed Ali, Germany, 106,000
8th – Ivan Neytchev, Bulgaria, 95,600
9th – Michael Schwarz, Austria, PokerStars Qualifier, 89,900
10th – Istvan Grega, Hungary, 87,800

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben