WSOP #10: Ismael Bojang auf Braceletkurs

Ismael Bojang Sanremo 2012 Tag 4


Ismael Bojang hat sich nach einem überragenden ersten Turniertag auch an Tag Zwei noch alle Optionen offengehalten, sich sein erstes WSOP Bracelet unter den Nagel zu reißen. Beim $10.000 Event #10 Limit Omaha Hi/Lo konnte der Hamburger einige Pokerprominenz hinter sich lassen und wird Morgen von Position Sieben ins Finale starten.

111 Spieler kehrten an Tag Zwei an den grünen Filz im Amazon Room zurück. Doch für viele bekannte Gesichter wie Andy Bloch, Daniel Negreanu, Scott Seiver, Nick Schulman oder Barry Greenstein war hier Endstation. Bubble Boy wurde kein Geringerer als Frankie O’Dell. Der Amerikaner konnte in dieser Disziplin bereits schon zwei Bracelets gewinnen.

Alle 18 Finalisten haben ein Preisgeld von $23.742 sicher. Auf den Sieger warten neben dem Bracelet ein Geldsegen von $443.407. Deutlicher Chipleader ist Viatcheslav Ortynskiy aus Russland. Er stapelt 862.000 an Chips vor sich und geht damit als Favorit auf Titeljagd.

WSOP Event #10 Limit Omaha Hi/Lo
Buy-In: $10.000
Preispool: $1.673.200
Entries: 178
Verbleibende Spieler: 111

 Chipcounts:

RangNameLandChipcount
1Viatcheslav OrtynskiyRU862,000
2Eli ElezraUS535,000
3Richard AshbyGB527,000
4Andrew BrownUS487,000
5Dan KellyUS425,000
6Shirley RosarioUS375,000
7Ismael BojangDE327,000
8Steve LustigUS319,000
9Ofir MorUS263,000
10Doug PolkUS231,000
11Gregory JamisonUS192,000
12Robert StevanovskiUS165,000
13Melissa BurrUS161,000
14Perry FriedmanUS134,000
15Tom KoralUS120,000
16Jeff LisandroIT91,000
17Brock ParkerUS90,000
18Jason McPhersonUS56,000

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben