WSOP Event #24: Kevin Eyster gewinnt $5,000 Six-Handed No-Limit Hold’em

eysterwinnercarouseleysterwinnercarousel
Beim finalen Heads-Up des $5.000 NL-Hold’em 6-Max duellierten sich heute Nacht Kevin Eyster und Pierre Neuville. Am Ende war es Eyster, der sich den Titel und $622.000 schnappte. 

Kevin Eyster, online besser bekannt als „1SickDisease“, ist der neueste 6-Max Champion der WSOP. Online hat er bereits über $3.000.000 gewonnen, doch auch live schlägt der erst 24-jährige zu. So konnte er bereits einen WSOP Circuit Ring gewinnen und auch der WPT Champions Cup konnte gewonnen werden. Jetzt gehört ihm auch noch ein Bracelet. 

541 Spieler kreierten beim $5.000 NL-Hold’em 6-Max Event einen $2.542.700 großen Preispool. Am Ende spielten Eyster und EPT-Regular und Friend of PokerStars Pierre Neuville um den Titel. Nach rund 80 Minuten fiel bereits die Entscheidung. Der Belgier unterlag am Ende mit KsQh gegen Kc9c, da Eyster zum Full House zog. Er darf sich immerhin über $385.000 freuen. 

PlaceWinnerPrize (USD)
1Kevin Eyster622,998
2Pierre Neuville385,041
3Andrew Lichtenberger242,847
4Bryn Kenney160,927
5Jeremy Kottler109,844
6David Borrat77,145
7Mustapha Kanit55,710
8Fabrice Touil55,710
9Matt Jarvis41,344
10Byron Kaverman41,344
11Pratyush Buddiga31,504
12Amanda Musumeci31,504
13Greg Merson24,613
14Jay Dragland24,613
15Mark Darner24,613
16Griffin Benger24,613
17Kory Kilpatrick24,613
18Andrea Dato24,613
19Will Givens19,731
20Chris Hunichen19,731
21Noah Vaillancourt19,731
22Brian Roberts19,731
23George Tokarczyk19,731
24Jared Hamby19,731
25Benny Chen16,196
26Ariel Celestino16,196
27Robert Geith16,196
28Jeff Rossiter16,196
29Hunter Frey16,196
30Jean Gaspard16,196

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben