WSOP Event #28 – Ismael Bojang unter den letzten 10

Bojang_Sanremo 2012
160 Spieler kamen zum $10.000 PL-Hold’em Event. Zehn Teilnehmer sind noch dabei und kämpfen um das Bracelet. Ismael Bojang hält erneut die Flagge für Deutschland hoch. 

Heute Nacht könnte sich Ismael Bojang endlich sein lang ersehntes Bracelet schnappen. Erneut steht er in einem Finale der WSOP. Zwei Mal scheiterte er bereits in diesem Jahr, vier Mal erreichte er insgesamt sogar einen Final Table der World Series. Doch bis es soweit ist, dauert es noch eine Weile, denn schließlich warten noch ein paar harte Brocken.

So unter anderem Chino Rheem, der einzig Matt O’Donnell vor sich in den Counts stehen hat. Mit Alex Bilokur, Dan Shak, Pratyush Buddiga, Todd Brunson und Barny Boatman sind noch weitere Hochkaräter dabei. 

Insgesamt nahmen 160 Spieler teil und 18 Spieler werden bezahlt. In den Payouts verabschiedeten sich bereits Erik Seidel, Scott Seiver, john Juanda, Humberto Brenes und Dani Stern. 

Chipcounts im Finale

Matt O’Donnell849,000
Chino Rheem739,000
Alex Bilokur614,000
Alexander Venovski538,000
Dan Shak477,000
Ismael Bojang459,000
Pratyush Buddiga319,000
Todd Brunson307,000
Barny Boatman302,000
Richard Lyndaker201,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben