WSOP Event #41 – Robert Mizrachi führt im Finale

WSOP Chips 8
Nach 2007 hat Robert Mizrachi die erneute Chance auf ein Bracelet. Er führt die verbliebenen 10 Spieler an. 

10 von ehemals 419 Teilnehmer sind noch beim $1.500 6-Handed Dealers Choice Event dabei. Darunter Robert Mizrachi, der in den letzten Jahren durch den Erfolg seines Bruders eher in der hinteren Reihe stand. Dabei hatte er 2007 selbst bereits ein Bracelet gewonnen und insgesamt belaufen sich seine  Live-Turniergewinne auf über $5.000.000. Das sind rund $3.000.000 mehr als bei George Danzer. 

Nun hat er die Chance auf seinen zweiten WSOP Titel. Doch unter den letzten 10 Spielern sind auch noch weitere Big Names dabei. So unter anderem Daniel Idema, Bill Chen, Frank Kassela und Jen Harman. Mit ihr und Melissa Burr sind auch noch zwei Frauen im Finale. Fast wären es sogar drei geworden, doch die Brasilianerin Maria Mayrinck scheiterte auf Rang 11 kurz vor Ende des Tages. Aus deutschsprachiger Sicht ist kein Teilnehmer mehr dabei. 

Der Sieger erhält morgen $147.000 und $10.000 sind bereits sicher. 

Robert Mizrachi390,500
Aaron Schaff332,000
Daniel Idema260,000
Arthur Morris204,500
Bill Chen185,500
Shane Abbott157,500
Frank Kassela153,000
Marco Johnson87,000
Jen Harman60,500
Melissa Burr55,500

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben