WSOP #45: Will Givens schnappt sich Bracelet und $306.635

will givens
Ein weiteres Event der World Series of Poker ist entschieden. Bei Event #45, dem $1.000 No Limit Hold’em fuhr am Ende Will Givens den Sieg ein und kassierte dafür die Siegprämie von $306.635 und das Armband.

Am dritten und damit finalen Tag waren noch 11 Spieler mit dabei im Kampf um den Titel. Am Ende legte Will Givens fast einen Start-Ziel-Sieg hin, denn er startete als Chipleader am Final Table. Im Heads-up besiegte er schließlich Angela Prada-Moed, nach einem kurzen Duell. Angela kassierte für ihre Runner-up Platzierung immerhin noch eine Prämie in Höhe von $189.632.

In der letzten Hand des Tages bezahlte Givens mit KsJc auf der Hand das All-in von Prada-Moed auf dem Board von JdAc8c und war vorn gegen Qc4c und den Flush Draw. Turn und River änderten nichts und damit fuhr Givens den Sieg ein.

 

PositionPlayerPayout
1Will Givens$306,634
2Angela Prada-Moed$189,632
3Paul Sokoloff$131,110
4David Hass$94,559
5Patrick Curzio$69,125
6Duy Ho$51,198
7Dmitrii Shchepkin$38,423
8Ivan Saul$29,211
9Loren Klein$22,484

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben