Salzburger gewinnt mit Sportwette auf win2day 75.000 Euro!

wmpokalwmpokal


Einen großen Gewinner der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gibt es bereits und der kommt aus Österreich: Ein User aus Salzburg hat gleich seine erste Sportwette auf win2day gewonnen und ist seit dem Sieg Uruguays gegen Italien um sensationelle 75.000 Euro reicher.

Der treue Lotto- und EuroMillionen-Kunde ist seit vier Jahren auf win2day.at registriert und nahm die Fußball WM zum Anlass, einmal das Sportwetten-Angebot dieser Spieleseite zu nutzen und eine Wette abzugeben. Bereits am Dienstag, den 11. Juni wählte er acht Spiele der Gruppenphase und kombinierte sie mit einem Einsatz von 120 Euro zu seiner ersten – und bisher einzigen – Wette. Mit dem Auftaktsieg Brasiliens im Eröffnungsspiel war der erste Schritt in Richtung Erfolg getan, und fortan entwickelte sich die Wette immer besser, da die Spiele wie getippt endeten. Natürlich war auch ein bisschen Glück dabei, etwa, als Belgien erst mit einem Last-Minute-Tor gegen Russland gewann.

Knapp zwei Wochen nach Platzierung der Wette hing alles am Spiel Uruguay gegen Italien. Das Siegestor der Südamerikaner zehn Minuten vor Schluss war ganz im Sinne des win2day Users, denn damit war auch der achte und letzte Tipp aufgegangen. Die Quoten der einzelnen Spiele ergaben dann letztendlich eine Gesamtgewinnquote von 626,59, die mit dem Einsatz multipliziert wurde. Für den Salzburger bedeutete dies einen Gewinn von exakt 75.190,80 Euro.

Salzburger-win2day-Sportwette-2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben