WSOP Event #56: Bastian Fischer schafft es ins Finale

Bastian Fischer


Beim $1.000 Massenevent #56 geht es schnell. Bereits nach zwei Tagen sind nur noch 16 Spieler im Rennen um das Bracelet. Bastian Fischer aus Deutschland mischt auch noch mit. Er belegt derzeit den letzten Platz im Chipcount. Das hat jedoch noch nichts zu heißen, da das Feld sehr dicht beieinander liegt. Mit dem Chiplead übernachtet Raymond Henson. Der Amerikaner führt knapp mit 897.000 Chips.

Nach 21 gespielten Levels steht das Finale beim $1.000 Event #56 fest und auf den Sieger wartet heute Abend das Preisgeld von $403.483. An Tag Zwei durften 206 Spieler ihre Chips wieder vor sich stapeln und waren bereits alle im Geld. Neben Bastian Fischer kehrten mit Severin Kock (Platz 204, $2.045), Michael Opree (Platz 184, $2.045), Dinesh Alt (Platz 172, $2.272), Adil Sbai (Platz 90, $3.317), Koray Aldemir (Platz 65, $4.499), Glenn Atienza (Platz 56, $5.317) und Thomas Mühlöcker (Platz 22, $11.544) noch sieben weitere deutschsprachige Spieler an die Tische zurück, die aber bereits alle den Traum vom Bracelet begraben mussten.

Chipcounts:

RangNameLandChipcount
1Raymond HensonUS897.000
2Steve GrossUS859.000
3Richard MilneGB827.000
4Andrew EganUS731.000
5Robert MerullaUS529.000
6Michael MarckxUS510.000
7Matt SalsbergUS494.000
8Eric ShanksUS450.000
9Viktor SkoldstedtSE402.000
10Mike KachanUS375.000
11Justin SchwartzUS354.000
12Jeff BlenkarnUS252.000
13Neo HoangUS237.000
14Daniel RileyUS232.000
15Michael SpegalUS223.000
16Bastian FischerDE219.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben