Vierfachjackpot bei der Sonntagsziehung! 6,2 Millionen Euro warten auf neuen Eigentümer!

Storch Foto 300 dpi


Österreichischen Lotterien. Nach einer „Wartezeit“ von exakt neun Monaten war es wieder einmal so weit: Am vergangenen Mittwoch hat ein Lotto Vierfachjackpot das Licht der Welt erblickt. Wer sich die Chance, Multimillionär zu werden, nicht entgehen lassen möchte, hat bis Sonntag, 18.00 Uhr Zeit, seine Lottotipps abzugeben.

Im Sechser Gewinntopf werden dann rund 6,2 Millionen Euro liegen. Die österreichischen Lotterien rechnen, dass deutlich mehr als eine Million Österreicherinnen und Österreicher mit etwa 8,2 Millionen Tipps versuchen werden, den Vierfachjackpot zu knacken.

Was zuletzt im Oktober des Vorjahres übrigens nicht gelungen ist. Damals entwickelte sich der Vierfach- zum Fünffachjackpot weiter. Insgesamt ist es bisher 27 Spielteilnehmern geglückt, einen Vierfachjackpot zu knacken. Elf von ihnen durften sich über einen Solosechser freuen, viermal gab es zwei Sechser, einmal drei und einmal sogar fünf. Sie erzielten Gewinne zwischen 1,4 Millionen und 8,9 Millionen Euro.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben