Charly Stecken gewinnt das Saturday Deluxe im CCC-Simmering

300Im Concord Card Casinoging zu früher Stunde wieder eine lange Pokernacht zu Ende. Den Sieg im Saturday Deluxe schnappte sich Charly Stecken, der nach einem Deal zum offiziellen Sieger erklärt wurde.

100 Spieler legten das Buy-In in Höhe von 85 Euro auf den Tisch und sorgten mit zusätzlichen 26 Rebuys (85 Euro) für einen Gesamtpreispool von 10.710 Euro. Nach einer langen Spielzeit, einigten sich die verbliebenen Teilnehmer auf einen Deal. Danach erhielten die Spieler Preisgelder zwischen 1.149 Euro und 1.772 Euro.

Charly Stecken wurde zum offiziellen Sieger erklärt, da er zu dem Zeitpunkt Chipleader war. Zweiter wurde Patrick Goge vor Roman Lazarus.

Die Ergebnisse:

1.2.829,-STECKEN Charly
2.1.706,-GOGE Patrick
3.1.170,-LAZARUS Roman
4.975,-MIEDLER Günter
5.731,-KRAMER Christoph
6.585,-NEDVED Petr
7.487,-WIZCEK Franz
8.390,-TULIC Zara
9.292,-ANDJELKOVIC Sasa
10.195,-SOCHOR Gerald
11.195,-BAZICS Laszlone
12.195,-SCHÖNDORFER Pepi
13.0,-OSHIJO David
14.0,-KORUAR Andreas

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben