Video: Liv Boeree in „The Mind Control Freaks“

boeree wsop 2012_300x300_scaled_cropp
Team Pokerstars Pro Liv Boeree ist seit Neustem in einer TV Show des Discovery Channels zu sehen, in der es um die Psychologie des menschlichen Verstandes geht. In den seit April weltweit ausgestrahlten 30-minütigen Shows der Sendung „The Mind Control Freaks“, gehört die hübsche Pokerspielerin zu vier „Mind-Manipulators“, die mit psychologischen Techniken Menschen dazu bringen, überraschende Dinge zu tun.

Unterstützung bekommt sie dabei von Alexis Conran (Magier), Lewis Le Val (Hypnotiseur) und Pete Wardell (Taschenspieler-Experte). In zwei Videos kann man Liv nun in Action bewundern. Im ersten Video wird eine Dating-Situation nachgestellt, doch was die Männer nicht bemerken ist, dass Liv immer wieder ausgetauscht wird. Das zweite Video dreht sich um ein Bewerbungsgespräch, das aufgrund von psychologischer Manipulation der Kandidaten im Vorfeld einen amüsanten Verlauf nimmt, denn die Teilnehmer werden immer die Wahrheit sagen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die britische Pokerspielerin im TV zu sehen ist. Bereits 2007 war sie in der britischen Show „Golden Balls“ mit dabei. Dabei traten mehrere Kandidaten gegeneinander an um dann in der finalen Runde zu entscheiden, ob sie das erspielte Geld teilen oder vom Konkurrenten stehlen wollen. 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben