EPT Barcelona: Ami Barer aus Kanada mit der Führung im Finale des Highroller Events

thomas mühlöcker ept wien side event sieger


Beim €10.000 Highroller Event der EPT Barcelona zogen gestern 21 Spieler in das Finale. Insgesamt generierten die 295 Teilnehmer mit 98 Re-Entries einen gigantischen Preispool von €3.841.400. Die knappe Führung konnte sich Ami Barer unter den Nagel reißen. Er wird am heutigen Finaltag mit fast 2.000.000 an Chips die Jagd um den Titel wieder aufnehmen.

Für die deutschsprachigen Spieler lief es an Tag Zwei des €10.000 Highroller Events der European Poker Tour in Barcelona eher bescheiden. So mussten sich Max Lehmanski, Marvin Rettenmaier, Fabian Quoss, Heinz Kamutzki und Tobias Reinkemeier bereits frühzeitig verabschieden. Gereon Sowa, Dominik Nitsche, Benni Spindler, Sebastian Von Toperczer, George Danzer und Fedor Holz schafften es immerhin noch in die bezalten Ränge und gingen somit nicht mit leeren Taschen nach Hause. Thomas Mühlöcker (Foto) musste seinen Traum von der Titelverteidigung ebenfalls begraben. Einzig und allein Yves Boschetti aus der Schweiz konnte den Tag überleben und wird heute von Position 13 und 752.000 an Chips erneut ins Rennen starten.

Alle verbliebenen Spieler haben bei dem Rekordevent bereits ein Preisgeld von €34.300 sicher und werden heute Mittag ab 12:00 Uhr um den Titel und die Siegprämie von stolzen €747.200 kämüfen.

EPT Highroller Event
Buy-In: €10.000
Entries: 393
Preispool: €3.841.400
Verbleibende Spieler: 21

Chipcounts:

PlatzNameLandChipcount
1Ami BarerCanada1.953.000
2Ismail ErkenovRussia1.920.000
3Dmitry YurasovRussia1.900.000
4Ihar SoikaBelarus1.650.000
5Stephen ChidwickUnited Kingdom1.491.000
6Benjamin PollakFrance1.260.000
7Dario SammartinoItaly1.031.000
8Marc-Andre LadouceurCanada909.000
9Jason MercierUnited States888.000
10Alexander RoumeliotisSweden790.000
11Carlos ChadhaCanada788.000
12Agshin RasulovAzerbaijan778.000
13Yves BoschettiSwitzerland752.000
14Joao VieiraPortugal736.000
15Vladimir TroyanovskiyRussia554.000
16Nicolas ChouityLebanon545.000
17Juha HelppiFinland472.000
18Dylan LindeUnited States400.000
19Maxim PanyakRussia377.000
20Angel GuillenMexico269.000
21Sergi Reixach LloverasUnited Kingdom175.000

 

Payouts:

RangNameLandPreisgeld €
1  747.200
2  473.500
3  342.400
4  276.900
5  219.000
6  168.600
7  125.600
8  90.900
9  73.600
10  60.850
11  60.850
12  52.800
13  52.800
14  46.600
15  46.600
16  42.000
17  42.000
18  38.100
19  38.100
20  38.100
21  34.300
22Benny SpindlerDE34.300
23Gereon SowaDE34.300
24Toby LewisGB30.400
25Marc Etienne McLaughlinCA30.400
26Vitaly LunkinRU30.400
27Shaun DeebUS30.400
28George DanzerDE26.600
29Dominik NitscheDE26.600
30Aku JoentaustaFI26.600
31Rocco PalumboIT26.600
32Ruben VisserNL22.700
33Timothy AdamsCA22.700
34Jacob OhlundSE22.700
35Mustapha KanitIT22.700
36Salman BehbehaniKW22.700
37Mickey PetersenDK22.700
38Eddy MaksoudLB22.700
39Ariel AddaGB22.700
40Dan SmithUS18.900
41Sebastian Von ToperczerDE18.900
42Jose QuintasPT18.900
43Lasse FrostDK18.900
44Niall FarrellGB18.900
45Salvatore BonavenaIT18.900
46Fedor HolzDE18.900
47Candido GoncalvesFR18.900
48Oliver PriceGB18.900
49Adrian Mateos DiazES18.900
50Philip SternheimerGB18.900
51Norbert SzecsiHU18.900
52Marc DaubachBE18.900
53Rufat MahmudovAZ18.900
54Ramin HajiyevAZ18.900
55Kent LundmarkSE18.900

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben