Concord Card Casinos: 5-way-Deal beim Low Budget Special

lowbudget_special_08_14_webZu später Stunde fiel im CCC Simmering heute morgen die Entscheidung im €24 Low Budget Special. Jonathan Amerer heißt der glückliche Sieger, der sich über knapp 2.000 Euro freuen durfte.

Schnapszahl: 222 Spieler kauften sich gestern für 24 Euro im CCC Lugner City und im CCC Simmering für das Low Budget Special ein. Mit zusätzlichen 112 Rebuys (24 Euro) schraubten sie den Preispool auf stolze 8.016 Euro in die Höhe. Im CCC Simmering war der Andrang erwartungsgemäß höher als im Lugner. Dort kamen 48 Spieler (29 Re-Entries) an die Tische. Im CCC Simmering waren es mit 174 Spielern (83 Re-Entries) mehr als drei Mal so viele.

Erst um fünf Uhr morgens fiel die Entscheidung. Die verbliebenen fünf Spieler einigten sich auf einen Deal nach ICM. Jonathan Amerer wurde zum offiziellen Sieger erklärt, da er zu diesem Zeitpunkt die meisten Chips des Quintetts hielt. Für seinen Sieg gab es 1.973 Euro. Zweiter wurde Thorsten Grave (1.178 Euro), Rang drei ging an Lukas Wasniowski (800 Euro).
 
Das Endergebnis:

PlatzPreisgeldName
1.1.973,-AMERER Jonathan
2.1.178,-GRAVE Thorsten
3.800,-WASNIOWSKI Lukas
4.582,-SARMINI Markus
5.472,-BORS Albert
6.400,-POSTL  Uschi
7.327,-TENIEV Jusup
8.254,-ZIEGLER Wolfgang
9.181,-HABRES Bernhard
10.109,-FRÖMMEL Christian
11.109,-FRANZ Alexander
12.109,-JANICIJEVIC Dragi
13.94,-BACH Serge
14.94,-KOSTIC Danijel
15.94,-SAKURAI Ikuma
16.80,-ORTH Roland
17.80,-ABDELAAL Ibrahim
18.80,-GOTTWALD Thomas

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben