Video: Dan Bilzerian widersetzt sich Verhaftung und klaut Polizeiauto

bilzerian police car
Dan Bilzerian sorgte gestern mal wieder für Furore unter seinen tausenden Social Media Followern als er ein Video postete, dass ihn bei seiner vermeintlichen Verhaftung zeigte. Zusammen mit dem Satz „It was a fun ride while it lasted, I might be going away for a while“, dachten natürlich viele, dass Bilzerian nun erst einmal von der Bildflähe verschwunden ist. Doch so einfach lässt sich das Pokergroßmaul scheinbar nicht unterkriegen.

Am gestrigen Mittwoch verbreitete sich ein Video von Bilzerian, in dem er scheinbar verhaftet wird.

Was zunächst recht authentisch aussah, entpuppte sich jedoch wenig später als gut inszenierter Prank, denn nur kurze Zeit nach dem ersten Video veröffentlichte Dan ein weiteres Video, dass ihn dabei zeigt, wie er in einem Polizeiauto seine Fahrkünste bei spektakulären Manövern demonstriert. Mit den dazugehörigen Worten “Come on you boys didn’t think I’d let those bastards arrest me did you… #CantKeepAGoodManDown” hat er mal wieder seinen Status als Number One Pokerproll eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben