Mountain Poker Party Main Event: „No Name“ schnappt sich den Sieg

casino-seefeld
Am gestrigen Samstag wurde die Mountain Poker Party im Casino Seefeld mit der Entscheidung beim €500 No Limit Hold’em Main Event beendet. Die letzten 13 Spieler kämpften dabei am Finaltag um den Titel und die Siegprämie von satten €13.620. Alle Spieler hatten dabei bereits ein Preisgeld von €1.000 sicher.

Am Ende sollte sich ein namentlich nicht genannter Spieler aus Deutschland durchsetzen und den Sieg einfahren. Im Heads-up besiegte er seinen Landsmann Wertzui, der sich noch über €8.820 freuen durfte und auf Rang Drei landete der Spieler K. Pischel ebenfalls aus Deutschland und nahm für seinen Erfolg €5.730 mit nach Hause.

Hier das Ergebnis in der Übersicht:

1No Name D€ 13.620,00
2Wertzui D€ 8.820,00
3K. Pischel D€ 5.730,00
4a.   Nico CH€ 4.290,00
5HaoLamD€ 3.250,00
6MartinBaumgartnerA€ 2.620,00
7FabioCasavecchiaI€ 2.150,00
8MaxHainzerA€ 1.690,00
9FloppyClover I€ 1.340,00
10ChristianAmmonD€ 1.190,00
11MichaelTabarelliI€ 1.000,00
12WalterEndrizziI€ 1.000,00
13IstvanCocronD€ 1.000,00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben