George Danzers WCOOP 2014: Nächste Mission ‚WSOP Asia Pacific‘

George Danzer_fotoshootGeorge Danzer_fotoshoot
Die WCOOP ist Geschichte und Team PokerStars Pro George Danzer zieht sein Endfazit. 

Ganz so glücklich wie erwartet ist es für George Danzer bei der diesjährigen WCOOP nicht gelaufen. Dennoch schaut er weiter nach vorne und konzentriert sich bereits auf die nächste Aufgabe. Denn die WSOP APAC steht vor der Tür und so geht es mit dem nächsten Flieger nach Down Under. Dort will er als erster deutschsprachiger Spieler den WSOP Player of the Year Titel holen. Vor Ort muss er sich gegen Brandon Shack Harris durchsetzen, der momentan einen hauchdünnen Vorsprung hat. 

Was George zum Abschluss der WCOOP Serie zu sagen hat, erfahrt ihr hier. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben