Niels van Leeuwen gewinnt erste WPT auf holländischem Boden

winner-2winner-3
Die World Poker Tour in Valkenburg/Niederlande ist vorüber. Nach vier Tagen Poker-Action darf sich Niels van Leeuwens als Sieger über €40.000 freuen. 

Das erste WPT Event in den Niederlanden ist vorüber. Das €550 Main Event lockte 403 Spieler an die Tische. Sicherlich hätten es mehr als 600 werden können, doch dafür reichte die Kapazität des Casinos nicht aus. Vielleicht lässt man sich für das nächste Jahr etwas neue einfallen, denn schließlich konnte dieses Event als Erfolg verbucht werden. Ausnahmslos jedes Event war ausverkauft, einzig beim Highroller Event waren noch einige Plätze frei. 

Das Main Event startete unter anderem mit einigen deutschsprachigen Spielern wie Jens Kerper, Sabina Hiatullah oder Thomas Fabian. Doch keiner von ihnen schaffte es in die Payouts. Besser lief es da bei unseren Hochgepokert.com Ticket-Gewinnern. Denn Boris Tacho erreichte die Geldränge und durfte sich auf Rang 33 über mehr als €1.200 freuen. 

Am finalen Tag war aus deutschsprachiger Sicht Rolf Weisshaupt noch dabei. Er schied leider auf Rang 11 für €2.983 aus. Am Final Table waren die bekanntesten Namen sicherlich Marcel Luske und Joep van den Bijgaart. Dieser gewann erst vor wenigen Tagen das WCOOP Event #58 für knapp $160.000. Hier langte es zumindest zu Rang 5, der ihm €10.000 einbrachte. Marcel Luske, der den Final Table mit 8 Big Blinds startete, kämpfte sich immer weiter Richtung Chiplead. Zu Dritt kämpfte er gegen Pim van Wieringen und Niels van Leeuwen. Zeitweise hielten alle drei Spieler fast den gleichen Chipcount. 

LuskeDann kam es zum Duell zwischen Marcel und Pim van Wieringen. Alles begann mit dem Dealer. Dieser teilte die Karten aus, dabei flog eine Karte bei Marcel Luske über den Tisch. Diese Karte wurde aus dem Spiel genommen und wurde offen gezeigt Qh. Marcel bekam eine neue Karte und kurz darauf wanderten die Chips in die Mitte. 

Marcel Luske: AsAd
Pim van Wieringen: JcJs

Das Board brachte 7dQc6c2c8c und Pim konnte es nicht glauben. Die komplette Rail explodierte und Pim hatte schon Tränen in den Augen, da er sich offensichtlich vom Turnier verabschiedet hatte. Marcel war nach dieser Hand sehr short und schied kurz darauf aus. Im Heads-Up übernahm Niels van Leeuwen früh einen 2,5fachen Chiplead. In der finalen Hand zeigte er 5c5d und und Pim Ah9s. Das Board lief mit 2h6dQhJhTs aus und Niels van Leeuwen stand als erster Sieger einer holländischen WPT fest. 

Die World Poker Tour National stoppt bald in Barcelona und in Belgien. Für unsere Hochgepokert.com Leser gibt es für die WPT in Wien wieder ein spezielles Gewinnspiel. Alle Informationen zur WPT National findet ihr bei WPT.com.

Payouts

PlaceWinnerPrize (EUR)
1Niels van Leeuwen40,000
2Pim van Wieringen28,856
3Marcel Luske18,990
4Ronald Keijzer13,843
5Joep van den Bijgaart10,236
6Thomas Brader8,189
7Van Tran6,824
8Danny op t Hof5,459
9Timo Hendricks4,083
10Zeus Post2,983
11Rolf Weisshaupt2,983
12Sandro Pitzanti2,983
13Peter Gutker2,437
14Stieven Razab-Sekh2,437
15Jenö Marton2,437
16Bas van Marwijk2,086
17Jeroen Minnekeer2,086
18Michel van Os2,086
19France Lavenir1,833
20Alex Rongen1,833
21Vincent van Aken1,833
22Koense Bonbounse1,638
23Kevin Lemmens1,638
24Gert-Jan Kars1,638
25Mark Schuringa1,443
26Maarten Traa1,443
27Maarten Gillisen1,443
28Tuan Pham1,267
29Antoine Vranken1,267
30Heinz Traut1,267
31Christian Vogel1,267
32Alexander Jäger1,267
33Boris Tacho1,267
34Rene van Vlimmeren1,267
35Kees van Brugge1,267
36Ronald Migchielsen1,267
37Mark Coppes1,092
38Robert Kalka1,092
39Niels de Morée1,092
40Alex Hendriks1,092
41Rida Berkani1,092
42Marcel Buissink1,092
43Roel Evers1,092
44Philippe Verdonschot1,092
45Paul Berende546
46Pieter Zijderveld546

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben