Leornado Armino gewinnt das erste High Roller Event einer WPT in den Niederlanden

WPT Valkenburg


Leornado Armino heißt der Sieger des €1.350 High Roller Events der World Poker Tour National (WPTN) in Valkenburg. Der Lokalmatador ist damit gleichzeitig der erste Gewinner eines WPT High Roller Events in den Niederlanden. Armino durfte sich neben dem prestigeträchtigen Titel über ein Preisgeld von €42.815 freuen.

Diesen Spielerandrang hat in Valkenburg niemand erwartet. Auch das €1.350 High Roller Event war gut besucht. Insgesamt registrierten sich 122 Starter und generierten einen Gesamtpreispool von stattlichen €159.759.

Im Heads-Up musste sich Jorden Verbraeken aus Belgien dem Niederländer Leornado Armino geschlagen geben und durfte immerhin als Runner-Up noch knapp €30.000 mit nach Hause nehmen.

WPT National Valkenburg High Roller Event
Buy-In: €1.350
Entries: 122
Gesamtpreispool: €159.759
Bezahlte Plätze: 15

PlatzNameLandPreisgeld €
1Leonardo ArminoNL €       42.815
2Jorden VerbraekenBE €       29.987
3Bart MannheimsNL €       19.283
4Milenko StanojcicNL €       14.282
5David BoyaciyanNL €       10.704
6Albert HoekendijkNL €         8.563
7Pascal VosNL €         7.125
8A Pahlawani SarughiehDE €         5.703
9Simon BergeDE €         4.281
10Ken OberliessenDE €         3.115
11Marcel VerhaegenNL €         3.115
12Shorish AtrushiNL €         3.115
13Mark RinkNL €         2.556
14Jerome RiverolaNL €         2.556
15Dave van der LaanNL €         2.556

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben