WSOP-APAC: Shack Harris übernimmt die PoY Führung

danzershack
Gestern startete das Finale des $1.650 Events der WSOP-APAC. Am Ende gewann Scott Calcagno das Turnier. Brandon Shack-Harris übernahm die WSOP PoY Führung. 

Schlechte Nachrichten für George Danzer. Brandon Shack-Harris erreichte den Final Table des $1.650 Terminator Events und liegt nun deutlich vor dem Team PokerStars Pro. George muss nun ebenfalls mindestens den Final Table eines der noch kommenden Events erreichen, damit er wieder an Shack-Harris vorbeiziehen kann. Dies wird allerdings mehr als schwer. 

Den Sieg und das $61.250 schwere Preisgeld ging an Scott Calcagno, der im Heads-Up Nelson Maccini schlug. 

FT Payouts

PlacePlayerCountryPrize
1stScott CalcagnoAustraliaAU$61,250
2ndNelson MacciniAustraliaAU$37,845
3rdAndrew DalesAustraliaAU$27,343
4thDuncan McKinnonAustraliaAU$20,123
5thNick PiskoposAustraliaAU$15,075
6thBrandon Shack-HarrisUSAAU$11,488
7thHenry TranAustraliaAU$8,900
8thTony HachemAustraliaAU$7,008
9thJoe CabretAustraliaAU$5,600

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben