Nächste WSOP im Planet Hollywood?

rio1
Aktuell erreicht uns ein Gerücht, welches besagt, dass das Rio Casino bald geschlossen wird. Der nächste Austragungsort soll bereits feststehen. 

Das Rio Casino soll geschlossen werden. Das aktuelle Gerücht, dass momentan auf 2+2 verbreitet wird, ist allerdings nicht neu. Bereits seit 2010 versucht man das Casino loszuwerden. Nun soll es allerdings konkreter werden. Eine sichere Quelle aus dem Hause Rio hat bestätigt, dass das Casino geschlossen wird. Die Mitarbeiter können bereits in anderen Casinos der Hotel/Casino-Gruppe einen neuen Job suchen. 

Die große Frage, die sich für Poker-Spieler stellt: Wo findet die WSOP dann in den kommenden Jahren statt? Seit 2008 kursiert das Gerücht, dass das Caesars der neue Austragungsort für die Pokerweltmeisterschaft werden könnte. Laut unseren Informationen wird jedoch intern das Planet Hollywood als heißer Kandidat gehandelt. Wahrscheinlich ist der Mix WSOP/Planet Hollywood marketingtechnisch vorteilhafter – außerdem ist das Caesars derzeit auch im Sommer stark ausgelastet und erreicht fast Vollbelegung. Allerdings scheint es auch vorstellbar die Events in verschiedenen Casinos anzubieten, das Caesars soll dann für das Main Event zur Verfügung stehen. Es bleibt weiter spannend und Hochgepokert.com bleibt für euch am Ball. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben