WSOP-APAC: George Danzer verpasst Bracelet und PoY Führung – Young gewinnt

Rory_Young_EV6_WinnerRory_Young_EV6_Winner
Bei der WSOP ist die Entscheidung beim $1.650 8Game gefallen. George Danzer wurde am Ende „nur“ Sechster und verpasst somit sein drittes Bracelet und die Führung im WSOP PoY Race. 

Brandon Shack-Harris führt weiterhin das Player of the Year Leaderboard an. Wäre George mindestens Vierter geworden, hätte er ihn überholt. Immerhin konnte er den Abstand auf 8 Punkte verkürzen und hat so noch alle Chancen. 

George schied beim $1.650 8-Game auf Rang 6 aus. Zunächst verlor er im 7-Card Stud Hi/Lo mit 87-Low gegen 86-Low fast seinen ganzen Stack, ehe er gegen die Quads von Brian Rast an die Rail musste. Der Sieg ging am Ende an Rory Young. AU$42.720 und ein Bracelet durfte er mit nach Hause nehmen. 

PlacePlayerCountryPrize
1stRory YoungAustraliaAU$42,720
2ndSam KhouissAustraliaAU$26,402
3rdBrian RastUSAAU$18,482
4thDavid ZhaoAustraliaAU$13,462
5thJason GrayAustraliaAU$9,904
6thGeorge DanzerGermanyAU$7,399

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben